Anzeige

Nächster Halt – Sylvia Scherer, Stoffwindelberaterin

Anzeige

Menschliche Hinterlassenschaften sind kein besonders appetitliches Thema, aber dennoch möchten wir nur mal den Fokus darauflegen – denn rund 15% des Restmülls in Deutschland bestehen aus Wegwerfwindeln. In der Zeit, in der Babys noch nicht stubenrein sind, produzieren sie also schon einen beachtlichen Müllberg. Dieser muss verbrannt werden, denn sonst bräuchten die Wegwerfwindeln fünfhundert Jahre, um sich zu zersetzen. Unser heutiger Talkgast setzt deswegen auf Alternativen.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Sendungen aus dieser Kategorie

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291NachfolgerFolgen
800AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeige
Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten