Neue Strukturen für den Nachwuchs – Diözese Eichstätt gründet gemeinnützige Träger-GmbH

Anzeige

Auch kleine Menschen können große Probleme haben – z.B. Sorgen, die in der Familie entstehen und dann in den Kindergarten „hineingetragen“ werden. Im besten Fall können sich die dortigen Betreuer darum kümmern – das setzt aber voraus, dass sie nicht allzu viel mit Verwaltungsaufgaben zu tun haben. Auch deswegen hat die Diözese Eichstätt nun die Trägerschaft für 23 Betreuungseinrichtungen in der Region neu organisiert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Sendungen aus dieser Kategorie

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,370AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeige
Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten