Anzeige

Auf “Daheimbleiben” folgt “Daheimwählen” – Vorbereitungen für die Bundestagswahl

Anzeige

In gewisser Weise zieht sich der Begriff “Zuhause” wie ein roter Faden durch die letzten eineinhalb Jahre. Zunächst forderte die Pandemie, vermehrt daheimzubleiben, aktuell ist es vor allem das stürmisch-regnerische Wetter. Schon davor zeichnete sich aber ein Trend ab, der sich dieses Jahr fortsetzt: Zum Wählen verlassen auch immer weniger Menschen das Haus…
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Sendungen aus dieser Kategorie

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291NachfolgerFolgen
848AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeige
Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten