Anzeige

Zwei neue Anwärter begrüßt

Anzeige

Neumarkts Oberbürgermeister Thomas Thumann hat zwei Anwärter für die Beamtenlaufbahn bei der Stadt Neumarkt begrüßt und Ihnen ihre Ernennungsurkunden übereicht. Er wünscht beiden einen guten Start bei der Stadt und viel Erfolg für die Ausbildung. „Schon seit vielen Jahren setzen wir vermehrt auf die Ausbildung unseres eigenen Nachwuchses“, stellt Ob Thumann fest. „Gerade in den mittleren Bereichen und im Amtsleitersektor haben wir zahlreiche altersbedingte Abgänge zu verzeichnen, die wir auffüllen müssen und da ist es immer gut, wenn wir auch auf eigenes Personal bauen können. Da der Personalmarkt heutzutage leergefegt ist und es schwierig wird, an entsprechend geschulte Kräfte zu kommen, macht es Sinn, auf die eigene Ausbildung von Nachwuchskräften zu setzen.“ Sabrina Leonhardt wird dabei die dritte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen durchlaufen und mit Wirkung zum 01.10.2021 als Verwaltungsinspektoranwärterin bei der Stadt Neumarkt beginnen. Sören Boge ist als Anwärter für den Einstieg in die zweite Qualifikationsebene vorgesehen, auch hier für die Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen. Er wird am 01.09.2021 als Verwaltungssekretäranwärter seine Ausbildung bei der Stadt beginnen.

Für die Verwaltungsinspektoranwärterin Leonhardt besteht die Ausbildung in einem dualen Studium zur Diplomverwaltungswirtin (FH) an der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern in Hof. Neben den eigentlichen Fachstudienfächern hat sie dabei auch berufspraktische Abschnitte im Rahmen ihres Studiums abzuleisten. Insgesamt 21 Monate wird sie die Fachstudienabschnitte durchlaufen und zudem 15 Monate in der Stadt Neumarkt verbringen. Nach rund drei Jahren erfolgt die Abschlussprüfung.

Verwaltungssekretäranwärter Boge wird im Rahmen seiner zweijährigen Ausbildung sowohl Unterrichtsabschnitte an der Berufsschule in Regensburg absolvieren als auch Fachlehrgänge an der Bayerischen Verwaltungsschule belegen. Als dritte Säule seiner Ausbildung wird er verschiedene Stationen in der Stadtverwaltung durchlaufen.

Leitender Verwaltungsdirektor Josef Graf und die Leiterin des Personalamtes Ruth Kirchinger-Epping hießen die beiden neuen Beamten ebenfalls willkommen. Die Personalamtsleiterin wird die Beamtenanwärter in der Ausbildung betreuen.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,140AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren