Anzeige

Wohnungen und Unterkünfte in Postbauer-Heng gesucht

Anzeige

Die ersten Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine sind im Markt Postbauer-Heng angekommen und auf unsere Hilfe angewiesen. Es handelt sich vor allem um Frauen und Kinder, die ihre Männer im Kriegsgebiet zurücklassen mussten.

Wir rufen unsere Bürger*innen auf zu helfen:

Wer hat freien Wohnraum zur Unterbringung von Flüchtlingen?
Wer kann Betten, Matratzen oder andere Möbel zur Verfügung stellen/spenden?

Wenn Sie helfen wollen, melden Sie sich bitte beim Markt Postbauer-Heng unter Tel. 09188/9406-15 oder per Mail jasmin.gnan@postbauer-heng.de

Bereits im Vorfeld bedanken wir uns für Ihre Unterstützung!

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,300AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren