Anzeige

Vorschulkinder des BRK Rot-Kreuz Kindergarten werden gestärkt

Anzeige

Die Vorschulkinder des BRK Rot-Kreuz Kindergarten Neumarkt absolvieren ein Vorschul-Persönlichkeitstraining mit Lorenz Gatzhammer.

Das Persönlichkeitstraining dient in erster Linie dazu, das Selbstvertrauen der Kinder auf spielerische Weise zu stärken und aufzubauen, ihren Mut, die eigenen Stärken und die „innere Kompetenz“ zu fördern und zu schulen. Außerdem werden die jungen Persönlichkeiten auf den neuen Lebensabschnitt Schule vorbereitet.

Der Name TIP TOP STANDING demonstriert „TIP TOP“, dass man auch ruhig mal daneben treten darf und „STANDING“ soll für das sichere Stehen im Leben verstanden werden. Ziel ist es, die eigene Persönlichkeit individuell zu entdecken und zu definieren. Dieses Konzept wurde von Lorenz Gatzhammer selbst entwickelt und wird bereits seit vielen Jahren erfolgreich in den verschiedensten Einrichtungen durchgeführt.

Bei den Spielen und Übungen, die zum Einsatz kommen, wird die Beweglichkeit, die Koordination, die Ausdauer und die Toleranz, sowie das soziale Verhalten geschult, trainiert und sensibilisiert. Durch Rollenspiele werden Situationen durchgespielt und simuliert. Der Spaßfaktor und die Vermittlung der Freude an den Aktivitäten sind wesentliche Aspekte, um die Motivation der Kinder auf einem sehr hohen Niveau zu halten.

Bild: BRK, Pröll N.

Bildunterschrift:

v.l.n.r.: Persönlichkeitstrainer Lorenz Gatzhammer, Erzieherin Manuela Fink und BRK Leitung Rot-Kreuz Kindergarten Birgit Gärtner

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,780AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren