Anzeige

Von Swing bis Rockabilly im Biergarten

Anzeige

Gute, handgemachte Live-Musik, ein kühles Bier und ein warmer Sommerabend – genau das bietet der Kulturverein K3 in Zusammenarbeit mit dem G6 am Samstag, den 25. Juni.

Von Western-Swing bis Rockabilly, und das in Perfektion, dafür steht „Paul’s Barber Shop“. Die vier Musiker-Barbiere spielen einen musikalischen Rundumschnitt von den stürmischen 1920er-, bis hin zu den swingenden 1950er-Jahren, mit akustischen Instrumenten und mehrstimmigem Gesang. Die Besetzung: Jh. Catbichler – Kontrabass & Gesang, Andreas Huthansl – Gesang & Akustikgitarre, Ralph Pöllinger – Resonatorgitarre, Peter Fritsch – Lead-Gitarre.

Sollte es verregnet sein, findet der Abend innen im G6 statt. Und natürlich gibt es außer Bier auch andere Getränke …

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,300AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren