Anzeige
Anzeige

„Was ich schon immer wissen wollte!“ … im Gespräch mit dem Jugendamt – so lautet der Titel der ersten Veranstaltung für alleinerziehende Mütter und Väter am Samstag, 23. April 2022 von 9.00 bis 12.00 Uhr im Bürgerhaus Neumarkt, Fischergasse 1. Die Veranstaltungsreihe ist speziell auf die Bedürfnisse alleinerziehender Mütter und Väter ausgerichtet. Alleinerziehende sehen sich oft vor enorme Herausforderungen gestellt. Ohne Partner tragen Sie die alleinige Verantwortung für Kinder, Beruf, Haushalt und die alltägliche Lebensgestaltung. Mit der Veranstaltungsreihe zeigen wir Möglichkeiten auf, sich in der Rolle als Alleinerziehende zurechtzufinden und gestärkt den Alltag zu bewältigen.

Bei einer Trennung sind viele Angelegenheiten zu klären und Regelungen zum Wohle des Kindes müssen getroffen werden. Die Sozialpädagogin des Kreisjugendamtes, Ute Beer gibt einen Überblick über Unterstützungsmöglichkeiten und steht für individuelle Fragen zur Verfügung.

Bei Bedarf kann eine Kinderbetreuung in Anspruch genommen werden. Anmeldung bis 19. April 2022 unter www.familien-neumarkt.de

Weitere Termine:

„Der Erbfall“- der Fall den keiner will! – Samstag, 07. Mai 2022 von 9:00 -11:00 Uhr

„Me Time & Frau sein”- Samstag, 28.Mai 2022 von 9:00-14:00 Uhr

Veranstaltungsort: Bürgerhaus Neumarkt i.d.OPf.

Veranstalter: Bündnis für Familie Stadt Neumarkt i.d.OPf.

Kontakt und Informationen: Servicestelle Bündnis für Familie, Tel. 09181/255-2601 oder www.familien-neumarkt.de.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,300AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren