Anzeige

Sternsinger der Pfarrei St. Johannes sammelten rekordverdächtiges Ergebnis

Anzeige

Am Wochenende wurde die Sternsingeraktion in der Münsterpfarrei St. Johannes abgeschlossen. Bei der Aktion, die heuer deutschlandweit unter dem Motto “Kinder stärken – Kinder schützen” stand, wurden im Pfarrgebiet über 20.000 Euro gesammelt.

Stadtpfarrer Norbert Winner freute sich vor allem, dass sich wieder so viele Kinder und Jugendliche gefunden haben, um als Sternsinger von Haus zu Haus zu gehen. Zum Sternsingergottesdienst am Dreikönigstag konnte er 70 Mädchen und Jungen begrüßen, die den Segen zum neuen Jahr in die Wohnungen und Häuser brachten. In den letzten Jahren waren die Sternsinger von St. Johannes nur bei den Gottesdiensten im Einsatz. “Nach der zweijährigen Corona-Pause konnten wir jetzt auch viele Dritt- und Viertklässer begeistern, bei der Aktion mitzumachen”, freute sich Renate Gebhard vom Organisationsteam. “Viele Menschen haben die Könige schon sehnsüchtig erwartet und waren von ihrem Gesang sehr berührt”, weiß Claudia Cardoso, die schon seit einigen Jahren die Aktion mitvorbereitet und auch diesmal wieder als Begleiterin im Einsatz war.

Auch Christian Schrödl engagiert sich schon seit Jahren beim Sternsingen in St. Johannes. Ihm ist die familiäre Atmosphäre der Aktion wichtig: “Aus unserer Familie waren auch unsere fünfjährige Tochter und die Schwiegermutter mit dabei.” Viele Näherinnen, Fahrer und Begleiter seien schon seit Jahren aktiv. Und zahlreiche Familien hätten den Mädchen und Jungen ihre Türen für eine Verschnaufpause oder ein Mittagessen geöffnet. “Unser Sternsingern ist eine große Gemeinschaftsleistung”, ergänzt Christa Laberer aus dem Organisations-Team.

Die Sternsingeraktion ist aber erst mit der großen Sternsinger-Party am Freitag beendet. Dabei erhalten die aktiven Mädchen und Jungen ein kleines Dankeschön. Höhepunkt ist dann die Verteilung der Süßigkeiten, die die Könige von den Besuchten erhalten haben.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,410AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren