Anzeige

Start ins Berufsleben: DEHN begrüßt 41 neue Auszubildende

Anzeige

Der Schritt ins Berufsleben ist für jeden jungen Menschen etwas Besonderes. Gleichzeitig reißen sich aktuell viele Unternehmen um den Nachwuchs und die Fachkräfte von Morgen. DEHN ist seit vielen Jahren ein anerkannter und vielfach ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb. Zum 1. September 2022 startete nun der neue Ausbildungsjahrgang seine Laufbahn bei DEHN und der Tochter DEHN INSTATEC in Neumarkt.

„Jedes Unternehmen steht in der Verantwortung, Nachwuchskräfte zu identifizieren und diese bestmöglich zu fördern,“ so Dr. Philipp Dehn, Vorstandsvorsitzender der DEHN SE. „Zusammen mit den bestehenden Azubis bilden wir aktuell 130 junge Menschen aus und geben ihnen das nötige Rüstzeug für eine erfolgreiche berufliche Zukunft an die Hand. Wir sind stolz darauf, so viele junge, motivierte Kolleginnen und Kollegen bei uns im Haus zu haben und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Azubijahrgang.“

Als einer der größten Arbeitgeber in Neumarkt bietet DEHN seit vielen Jahren eine qualitativ hochwertige Ausbildung. Das eigene DEHN-Start-Programm ermöglicht einen besonders reibungslosen, schnellen und angenehmen Einstieg in die Arbeitswelt. „Wir empfangen jeden neuen Ausbildungsjahrgang mit offenen Armen,“ so Anke Schröter, Ausbildungsleiterin bei DEHN. „Wir sind ein Familienunternehmen mit langer Tradition – und genau das wollen wir für unsere jungen Kolleginnen und Kollegen vom ersten Tag an spürbar machen.“ Die 41 neuen Auszubildenden starten dabei in unterschiedlichen Berufsbildern in der Industrie und im Handwerk.

Der DEHN-Nachwuchs durchläuft während seiner Ausbildung diverse Azubiprojekte und kann durch die Mitarbeit in den Fachabteilungen sein Wissen sukzessive erweitern. Das speziell berufspädagogisch geschulte Ausbilderteam steht den Azubis während der kompletten Ausbildungszeit mit Rat und Tat zur Seite und fördert dabei konsequent das Erlernen von eigenverantwortlichem Arbeiten und fachlicher Expertise. Am Ende der drei bis dreieinhalb Jahre dauernden Ausbildung haben die Auszubildenden die nötigen Fähigkeiten, um die Berufslaufbahn als Fachkraft für den jeweiligen Bereich weiterzuführen.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,300AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren