Anzeige

Staatliche Wirtschaftsschule Neumarkt mit neuen Angeboten

Anzeige

Vierstufige Form mit Vorklasse bereits ab der 6. Jahrgangsstufe / Zweistufige Form nach der 9. Jahrgangsstufe

Die sehr „junge“ Wirtschaftsschule Neumarkt an der Woffenbacher Straße hat sich in den letzten 10 Jahren zu einem Erfolgsmodell entwickelt. Bei den Eltern und auch den Ausbildungsbetrieben im Landkreis Neumarkt wird sie sehr geschätzt.

• Vierstufige Form mit Vorklasse
Das Bildungsangebot der vierstufigen Wirtschaftsschule wurde um eine Vorklasse erweitert. Der Übertritt wird somit erleichtert, da die Schüler/-innen bereits in der 6. Jahrgangsstufe an die Wirtschaftsschule wechseln können.


• Wirtschaftsschulabschluss schon nach 2 Jahren
Die Absolventen/-innen der allgemeinbildenden Schulen (Mittelschulen, Realschulen, Gymnasien) haben die Möglichkeit, nach der 9. Jahrgangsstufe auf die Wirtschaftsschule zu wechseln. Die Eingangsvoraussetzungen sind ein erfolgreicher Mittelschulabschluss oder etwas Vergleichbares.

Ein starker Abschluss mit Anschluss


z. B.
– Duale Berufsbildung, z. B. Industriekaufmann, Kaufmann für Büromanagement, Elektroniker usw.
– mit Berufsschule Plus zum Fachabitur
– Übertritt an die FOSBOS

Anmeldung:

Staatliche Wirtschaftsschule Neumarkt i.d.OPf.
Deininger Weg 82, 92318 Neumarkt, Telefon 09181 48030
E-Mail: neumarkt@berufsschule.com
Homepage: www.Wirtschaftsschulen.eu

Wir auf Social Media

7,971FansGefällt mir
2,257NachfolgerFolgen
596AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren