Sonntagsführungen zur Ausstellung „Verena Issel. Lothar-Fischer-Preis 2021“

Anzeige

Am Sonntag, den 3. Juli 2022 um 11.15 Uhr lädt das Museum Lothar Fischer wieder zur Kinderführung, dieses Mal zum Thema „Weiter geht´s – Vom Bildausschnitt zum fertigen Werk“. In einem Rundgang durch die ganz frisch eröffnete Ausstellung „Verena Issel. Lothar-Fischer-Preis 2021“ lernen wir die farbenfrohen Bildwerke der jungen Künstlerin kennen. Ausgehend von Ausschnitten des Plakatmotivs gestalten wir unser eigenes Werk.

2021 wurde die norwegisch-deutsche Künstlerin Verena Issel (*1982) mit dem dotierten Förderpreis ausgezeichnet, der alle zwei Jahre von der Lothar & Christel Fischer Stiftung in Zusammenarbeit mit der Stadt Neumarkt i.d.OPf. vergeben wird und jeweils mit einer Ausstellung im Folgejahr verbunden ist. In ihren meist begehbaren Rauminstallationen zeigt Verena Issel rätselhafte, verspielte oder humorvoll anmutende Szenarien, hinter denen der ernsthafte gesellschaftskritische Ansatz nicht auf den ersten Blick sichtbar wird.


Für die Teilnahme wird um verbindliche Anmeldung bis 30. Juni 2022 per Email an info@museum-lothar-fischer.de oder telefonisch unter 09181 – 510348 gebeten.
Gebühr: 3 Euro. Teilnehmen können Kinder ab 4 Jahren.


Parallel zur Kinderführung startet für interessierte Erwachsene ein Rundgang durch die Ausstellung „Verena Issel. Lothar-Fischer-Preis 2021“. Gebühr: 6 €

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird empfohlen.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,370AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren