Anzeige

Online-Vortrag mit Islamexperten: „Bedroht die Scharia den Westen?“

Anzeige

(pde) – Einblicke in das islamische Recht vermittelt ein Online-Vortrag des Diözesanbildungswerks und der Flüchtlingsseelsorge der Diözese Eichstätt am Donnerstag, 28. Oktober, von 19.30 Uhr bis 21 Uhr. Referent ist Islamwissenschaftler und Schriftsteller Nevfel Cumart aus Bamberg.

Cumart gehört unter anderem dem wissenschaftlichen Beirat der Georges-Anawati-Stiftung zur Förderung des interreligiösen und interkulturellen Dialogs an. In seinem Vortrag spricht er über das Wesen der „Scharia“ und geht der Frage nach, ob das islamische Recht wirklich zu einem Problem im Zusammenleben zwischen Muslimen und Nicht-Muslimen werden kann. Die Veranstaltung soll Möglichkeiten der besseren Verständigung zwischen dem christlichen und islamischen Kulturkreis aufzeigen und ermutigen, fremden Religionen und Lebensweisen offener zu begegnen.

Anmeldung per E-Mail an: erwachsenenbildung@bistum-eichstaett.de. Für Nachfragen ist das Diözesanbildungswerk unter Tel. (08421) 50-641 erreichbar. Weitere Informationen gibt es im Internet: www.bistum-eichstaett.de/erwachsenenbildung.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,370AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren