Anzeige

Online-Veranstaltungsreihe „Machen Sie Ihr Haus fit für die Zukunft“

Anzeige

Vor wenigen Tagen ist das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) in Kraft getreten. Es löst die Energieeinsparverordnung (EnEV) und das Erneuerbare Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) für Neubauten und für die Gebäudesanierung ab. Aber was heißt das für Bau- und Sanierungswillige im Detail?

Hierüber referiert am Donnerstag, 19. November 2020, von 17 bis 18 Uhr der Bauphysiker und Energieexperte Prof. Wolfgang Sorge in einem Vortrag mit dem Titel: „Was bedeutet das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) für Eigentümer?“. Die Online-Veranstaltung ist sowohl für Gebäudeeigentümer, Hausverwaltungen als auch für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger geeignet und offen.

In der Online-Veranstaltung können per Chatfunktion Fragen gestellt werden. Sie benötigen weder eine Kamera noch ein Mikrofon, aber Lautsprecher oder Kopfhörer am PC/Tablett/Smartphone, um teilzunehmen.

Die Teilnahme ist kostenfrei und eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Die Veranstaltung wird vom Initiativkreis „Wohnen und Energie“ des „Forums Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung“ der Metropolregion Nürnberg durchgeführt. Sie ist Auftakt und Teil einer Veranstaltungsreihe, die bis Februar 2021 andauert.

Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe sowie die entsprechenden Zugangslinks sind zu finden unter www.energieregion.de/wohnen.

Themen und weitere Termine sind:

  • Do., 10. Dezember 2020: „Warum es jetzt Zeit ist, sich um Ihre Heizung zu kümmern – Perspektiven und Fördermöglichkeiten zum Heizungstausch“
  • Do., 28. Januar 2021: „Hydraulischer Abgleich der Heizung – Was ist das und warum sollten Sie darauf bestehen?“
  • Do., 18. Februar 2021: „Messen, Auswerten und Einsparen statt nur Bezahlen – Wie Sie mit Sensorik und Energiemanagement bares Geld sparen können“

Wir auf Social Media

7,952FansGefällt mir
2,155NachfolgerFolgen
0AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren