Anzeige

Natureheart Foundation for Kids unterstützt Neumarkter Kinderstation

Anzeige

Atemgasbefeuchter verbessert wohnortnahe Versorgung von Säuglingen und Kleinkindern 

Aufgrund einer großherzigen Spende der Natureheart Foundation for Kids mit ihrem Stiftungsvorstand Prof. Dr. Michael Popp konnte die Kinderstation am Neumarkter Klinikum jetzt ein neues Behandlungsgerät für über 5.000 € anschaffen.

Es handelt sich um ein Gerät zur Atemunterstützung speziell für Säuglinge und Kleinkinder, das den Patienten erwärmte, befeuchtete und mit Sauerstoff angereicherte Luft in erhöhter Flussgeschwindigkeit anbieten und somit die Atemarbeit der Patienten deutlich reduzieren kann. Das Gerät dient der Behandlung von selbständig atmenden Patienten, die von der Zufuhr erwärmter und befeuchteter High-Flow-Atemgasen profitieren. Auf der Neumarkter Kinderstation sind dies vor allem Neugeborene und Frühgeborene mit Anpassungsstörungen oder Atembeeinträchtigungen durch Unreife oder Infektionen. Die Behandlung kann auch bei akuten Einschränkungen der Atmung älterer Kinder z.B. Bronchienverengung oder Bronchiolitis (Entzündung der kleinsten, knorpellosen Bronchien (Bronchiolen)) angewandt werden. Bei einem Großteil dieser Krankheitsbilder ist bislang eine Verlegung in eine größere Kinderklinik notwendig. „Durch den Einsatz eines zweiten Gerätes dieser Kategorie auf der Kinderstation sind jetzt deutlich weniger Verlegungen notwendig und eine bessere, ortsnahe Versorgung möglich,“ so Oberarzt Dr. Harald Lodes und Stationsleitung Heidi Hegendörfer.

Die 2007 von Bionorica-Inhaber Prof. Dr. Michael Popp gegründete Natureheart Foundation setzt sich mit dem Grundsatz „wirkungsvoll helfen“ für Kinder und Jugendliche in sozialen und medizinischen Einrichtungen in aller Welt ein. Ein starker Fokus liegt dabei auf der Unterstützung lokaler Projekte, bspw. in Neumarkt.

Landrat Willibald Gailler und Klinikvorstand René Klinger ließen es sich nicht nehmen, bei der offiziellen Übergabe des Atemgasbefeuchters zugegen zu sein und bedankten sich recht herzlich bei Prof. Dr. Michael Popp und Dr. Franziska Hutzler von der Natureheart Foundation for Kids.

Wir auf Social Media

7,975FansGefällt mir
2,291NachfolgerFolgen
694AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren