Anzeige

Zur zweitägigen Klima-Kita Fortbildung für Erzieherinnen trafen sich zahlreiche Teilnehmerinnen aus ganz Bayern im Bürgerzentrum in der Alten Schule in Pölling. Eingeladen hatte das Klima-Kita-Netzwerk Projektregion Süd in Kooperation mit dem Bündnis für Familie der Stadt Neumarkt. Kinder wachsen in einer globalisierten und komplexen Welt auf. Sie begegnen in ihrem Alltag vielfach Themen einer nachhaltigen Entwicklung und erleben, wie Erwachsene sich mit diesen Themen beschäftigen. Deshalb ist es wichtig, schon mit den Kindern die Auseinandersetzung mit dem Thema Klima- und Ressourcenschutz zu ermöglichen, sie aktiv daran zu beteiligen und so die Bildung für nachhaltige Entwicklung zu fördern.

Nach einer Einführung in das Thema Bildung für nachhaltige Entwicklung und Hintergrundinformationen zum Thema Klimaschutz, wurden die Teilnehmerinnen von der Referentin, Ulrike Schaefer, Projektleitung Klima-Kita-Netzwerk, zu einem Themenspaziergang aufgefordert, bei dem die Grundlagen der Nachhaltigkeitsstrategien „Besser, Anders, Weniger, Gerechter“ herausgearbeitet wurden. Die durchgeführten Lernwerkstätten beschäftigten sich mit den Themen Energie, Ernährung, Ressourcenschutz. Sie zeigten den Teilnehmerinnen auf, mit welchen kindgerechten Methoden die Klimaschutzthemen in der Kita anschaulich dargestellt werden können.

Hoch motiviert mit vielen praxisnahen Anregungen, wie es gelingt, gemeinsam mit den Kindern hinter die Dinge zu schauen, zu forschen und Handlungsalternativen zu entdecken, verabschiedeten sich die Erzieherinnen mit dem Auftrag für eine Projektumsetzung zum Thema Klimaschutz für das im November stattfindende 3. Modul der Fortbildung. Diese Fortbildung für Erzieherinnen ist ein konkreter Umsetzungsschritt im Handlungsfeld „Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)“ der Neumarkter Nachhaltigkeitsstrategie. Im Rahmen des BNE –Netzwerk soll das Thema Nachhaltigkeit verstetigt und in der Struktur verankert werden.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,370AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren