Anzeige

Leistungsprüfung abgelegt

Anzeige

Zimmerbrand konnte erfolgreich bekämpft werden


Am Donnerstag, den 16.09.2021, legten zwei Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Neumarkt erfolgreich die Leistungsprüfung “Gruppe im Löscheinsatz” ab. Ziel der Leistungsprüfung war die Vertiefung und Wiederholung der Kenntnisse bei einem Brandeinsatz. Schwerpunkt der Prüfung ist eine Einsatzübung, bei der ein Zimmerbrand im Erdgeschoss angenommen wird. In maximal 5 Minuten sind ein vollständiger Löschaufbau sowie eine Verkehrsabsicherung zu erstellen. Ein Trupp geht mit Atemschutzausrüstung zur Brandbekämpfung im Innenangriff vor, ein weiterer Trupp wird als Sicherungstrupp bereitgestellt und schließlich ein weiteres Strahlrohr zum Löschangriff vorgenommen. Außerdem muss sich jeder Teilnehmer noch einer Zusatzaufgabe stellen, bei der Fragen zur Gerätekunde, Ersten Hilfe oder Einsatztaktik zu beantworten und Knoten anzulegen sind.

Stadtrat und Feuerwehrreferent Reinhard Brock dankte den Ehrenamtlichen im Namen der Stadt für ihr Engagement bei den zahlreichen Übungen und Einsätzen und die Teilnahme an der Leistungsprüfung. Die stetige Aus- und Fortbildung komme allen Bürgen der Stadt zugute. Die Schiedsrichter Josef Haberler, Christian Kürzinger und Roland Ehrnsberger konnten allen Teilnehmern zur bestandenen Prüfung gratulieren und die Abzeichen überreichen.

Foto: Daniel Gottschalk

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,300AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren