Anzeige

Kunstvolle Zeiten

Anzeige

Kreativtütenaktion mit Lothar Fischer und Helmut Sturm

Als kleine Abwechslung in herausfordernden Zeiten hat das Museum Lothar Fischer für die
Osterferien eine besondere Aktion für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren vorbereitet.

Ab Freitag, den 26. März 2021, können nach telefonischer Voranmeldung Kreativtüten abgeholt
werden. Darin haben wir drei Kreativprojekte mit hochwertigen Materialien zusammengestellt.
Die Kunstanleitungen sind von Lothar Fischer und seinem Künstlerkollegen Helmut Sturm, von
dem wir aktuell die Sonderausstellung „Helmut Sturm – Spielfelder der Wirklichkeit“ zeigen,
inspiriert.

Der Bildhauer Lothar Fischer modellierte vor über 60 Jahren wunderschöne Kasperlfiguren.
Die Tüte enthält Material, mit dem die Kinder einen eigenen Kasperlkopf gestalten können.
Der Maler Helmut Sturm schuf farbenfrohe Gemälde. Mit Buntstiften tauchen die Kinder in
seine Farbwelten ein. Beide arbeiteten mit der Collagetechnik, die auch erklärt und
nachgestaltbar wird.

Da wir uns sehr für die Arbeiten der Kinder interessieren, haben diese die Möglichkeit, uns
bis Sonntag, den 2. Mai 2021 die Collage und das Werk im Stil Helmut Sturms ins Museum zu
bringen. Daraus gestalten wir eine Ausstellung, die im Treppenturm oder den Fenstern
unserer werk.statt zu sehen sein wird.

Der Kreativtag am Samstag, den 3. Juli 2021, am vorletzten Tag der Sonderausstellung
„Helmut Sturm“, schließt die Aktion ab. Wir laden die Kinder herzlich ins Museum ein, um den
Kasperlkopf mit Haaren, Gesicht und Gewand fertig zu gestalten.

Für die hochwertigen Tüten wird eine Schutzgebühr von 5 Euro erhoben. Ein Postversand ist
nicht möglich. Gegebenenfalls muss die Planung an das aktuelle Pandemiegeschehen
angepasst werden. Anmeldung beim Museum Lothar Fischer unter Tel. 09181 / 510348.

Wir auf Social Media

7,975FansGefällt mir
2,291NachfolgerFolgen
694AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren