Anzeige
Anzeige

In der Kreativ-Werkstatt des G6 – Haus für Jugend, Bildung und Kultur – gibt es immer wieder spannende Aktionen, bei denen Kinder und Jugendliche künstlerische Techniken und Materialien kennenlernen und ausprobieren können. Ab April bietet Christiane Lischka-Seitz, Kunsthistorikerin und Kunstpädagogin im Jugendbüro, das Experimentieren mit Ölpastellkreiden an. Ölkreiden sind weicher als Wachsmalkreiden und werden häufig im professionellen Kunstbereich eingesetzt. Die Ölpastellkreiden mit denen im G6 gearbeitet wird, sind darüber hinaus wasservermalbar, wodurch sich überraschende Effekte erzielen lassen. Die Plätze sind begrenzt, Anmeldung per Mail an: christiane.lischka-seitz@neumarkt.de.

Die Workshops finden im Werkraum des G6 – Haus für Jugend, Bildung und Kultur am Festplatz 3 an folgenden Terminen statt:

Osterferienworkshop (ab 12 Jahren): 12. April von 14.00 – 16.30 Uhr

Workshop für Kinder ab 7 Jahren: 26. April von 14.30 – 16.00 Uhr

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,760AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren