Anzeige

Konfirmationsjubiläum nach 65 Jahren

Anzeige

Sechzehn Konfirmand*innen feierten nach 65 Jahren ihr eisernes Konfirmationsjubiläum. Dekanin Murner hatte mit so einer großen Zahl nicht gerechnet.

Sechs Jubilare haben 1955 in der Christuskirche in Neumarkt konfirmiert. Andere kamen aus Honigberg in Siebenbürgen, aus Itzehoe, Hersbruck und anderen Orten.

„An was erinnern Sie sich, wenn Sie an Ihre Konfirmation denken?“, wollte Dekanin Murner wissen. „An meinen Konfirmationsspruch.“, schoss es da aus einigen Jubilaren hervor, und wirklich, sie rezitierten ihren Konfirmationsspruch auswendig. „Er hat mir wirklich viel in meinem Leben bedeutet“, meinte einer der Jubilare.

In dem von festlicher Musik durch KMD Beatrice Höhn umrahmten Gottesdienst wurden so die Jubilare erneut für ihren Lebensweg gesegnet.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,166NachfolgerFolgen
551AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren