Anzeige

Katholische Morgenfeier an Dreikönig mit Domkapitular Reinhard Kürzinger

Anzeige

Eichstätt. (pde) – Domkapitular Reinhard Kürzinger, Leiter der Diözesanstelle für Wallfahrts- und Tourismuspastoral im Bistum Eichstätt, gestaltet die Katholische Morgenfeier am Dreikönigsfest, am Donnerstag, 6. Januar, im Bayerischen Rundfunk. Die Sendung wird von 10.35 bis 11 Uhr im ersten Hörfunkprogramm (Bayern 1) ausgestrahlt.

Im Mittelpunkt der Sendung stehen die Sternsinger. Verkleidet als Könige ziehen Kinder und Jugendliche durch die Straßen und bringen Segen in die Häuser. Es ist die größte Hilfsaktion von Kindern für Kinder. Mit den gesammelten Spenden wird die Not von Kindern weltweit gelindert. „Gesund werden – gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit“ lautet das Motto der Aktion. „Die Realität ist eine andere: Armut und Mangelernährung, Ausbeutung und Kinderarbeit, fehlende ärztliche Behandlung und Kindersterblichkeit“, sagt Kürzinger.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,290AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren