Anzeige

K3 schnuppert Zirkusluft

Anzeige

Der Kulturverein K3 Neumarkt in der Manege des Circus Sambesi – das ist das Motto für seine nächsten beiden Veranstaltungen. Den Anfang macht dabei ein Musikkabarett mit Lizzy Aumeier.

„Jetzt erst recht!“ heißt ihr neues Kabarettprogramm. Und sie meint dazu:
„Wir haben es also überlebt! Sie ja auch, sonst könnten Sie das jetzt nicht lesen, oder wären nicht hier…!
Und ich kann ihnen sagen, wie froh ich darüber bin! Unsere Kultur in Coronastarre – zum Glück kein Koronarinfarkt, auch wenn es sich fast so anfühlt! Nun heisst es aufstehen die Ärmel hochkrempeln, die Corona -nein, die Krone richten, den Kopf heben und weiterlachen!!! Nicht nur ich fühle mich nach dieser Zeit, wie nach einem Sportunfall, bei dem ich einen Medizinball verschluckt habe! Soll ich nun zu den Weight Watchers oder zu den anonymen Alkoholikern? Auch wenn nicht wirklich das Gefühl aufkam, aber die Zeit und das Leben ging und geht unaufhaltsam weiter!
Die Themen wechseln… Trump ist weg,  Corona geht uns auf den Wecker… Natürlich geht es (nicht nur) um mich! Ein erneutes Feuerwerk an Themen, die in letzter Zeit sicher auch euch bewegten, durchsetzt mit einem, nie dagewesenen Coross  Over an musikalischen Highlights begleitet von Svetlana Klimova an Violine und Klavier!“

Der Vorhang öffnet sich am Freitag, den 8.Juli um 20:00 Uhr, im Zelt an der Freystädter Straße. Karten gibt es an allen Vorverkaufsstellen und im K3-Ticketshop auch online
https://k3-neumarkt.clubdesk.com/ticketshop.
Der Erlös aus dem Verkauf von Speisen und Getränken geht zu 100% an „Menschen für Menschen“.
Lizzy sagt zum Schluss: “Lasst euch überraschen –  Ich freue mich auf euch!“

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,370AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren