Anzeige

K3 rockt den Fasching, Motto: Wild 70’ & 80’

Anzeige
Foto: Rosemarie Hirschmann (K3-Fasching 2020)

Nach der zweijährigen Zwangspause und dem großartigen Erfolg des RustiK3-Faschings 2020 im Klostersaal, der ehemaligen Discothek, zieht es die Kulturfreunde diesmal ins G6.

Andere Location, aber dasselbe Konzept: Live-Band und DJ, Musik von den 60ern bis zu den 90ern, Cocktail-Bars mit den coolen Drinks der 70er wie Batida de Coco, Asbach-Cola, Martini, Escorial grün u.v.m., allerlei Leckereien und jede Menge gute Laune! Und garantiert keine Schunkelmusik, keine Polonaise und keine Büttenrede, dafür gute Laue pur und reichlich Platz zum Schwofen und Abtanzen! Und dass sich dort jede Menge Besucher von 2020 wiedersehen werden, ist anzunehmen.
Termin ist, wie bei den ersten drei Mal, der Faschingssamstag, das ist der 18. Februar 23, Einlass ist ab 19:00 Uhr!

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,780AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren