Anzeige

Internationale Ministrantenwallfahrt 2024

Anzeige

Vorbereitungen beginnen

(pde) – Kaum ist die Eichstätter Ministrantenwallfahrt 2022 beendet, beginnen die Vorbereitungen für den nächsten Großevent. Mit Eichstätter Beteiligung hat sich in Luxemburg die Steuerungsgruppe zur Vorbereitung der internationalen Ministrantenwallfahrt 2024 konstituiert. Unter dem Vorsitz des Erzbischofs von Luxemburg, Jean-Claude Kardinal Hollerich, ist auch die Eichstätter Ministrantenreferentin Sarah Hairbucher Mitglied der siebenköpfigen Gruppe.

Vor wenigen Wochen sind, wie mehrfach berichtet, rund 500 Ministranten und Ministrantinnen des Bistums Eichstätt von der diözesanen Romwallfahrt des Bistums Eichstätt mit eindrucksvollen Begegnungen und einzigartigen Erfahrungen nach Hause zurückgekehrt. Die nächste Ministrantenwallfahrt findet als internationales Treffen in der ersten Sommerferienwoche 2024 statt. Bereits heute lädt der Präsident des „Internationalen Ministrantenbundes CIM“ (Coetus Internationalis Ministrantium), der Luxemburger Erzbischof Jean-Claude Kardinal Hollerich alle Ministrantinnen und Ministranten zur 13. Internationalen Ministrantenwallfahrt 2024 nach Rom ein. Der CIM ist ein Zusammenschluss diözesaner Beauftragter für die Ministrantenarbeit in der römisch-katholischen Kirche.

Zum Beginn der Vorbereitungen dieser großen Wallfahrtswoche fand nun die konstituierende Sitzung der internationalen Steuerungsgruppe für die Romwallfahrt 2024 unter der Leitung des CIM-Präsidenten, Kardinal Hollerich, statt. Mitglied dieser Steuerungsgruppe auf internationaler Ebene ist seit diesem Jahr auch die Eichstätter Ministrantenreferentin Sarah Hairbucher: „Ich danke für das Vertrauen und freue mich sehr über die Möglichkeit, die nächste internationale Ministrantenwallfahrt vorzubereiten und Ideen einzubringen, auf dass es ein großes Fest des Glaubens und der Gemeinschaft für unsere Minis aus den verschiedensten Ländern wird!“

Auch das Bistum Eichstätt wird an der 13. Internationalen Ministrantenwallfahrt nach Rom teilnehmen und für die Ministrantinnen und Ministranten eine Fahrt organisieren. Die Ausschreibung dazu erfolgt im Sommer 2023. Weitere Information im Fachbereich Ministrantenpastoral, Tel. (08421) 50-801, E-Mail: ministranten@bistum-eichstaett.de.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,260AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren