Hilfsaktion für zwei Grundschulen im Senegal gemeinsam auf den Weg gebracht!

Anzeige

Gemeinsam für den Senegal

Mit vereinten Kräften startete die Firmengruppe Max Bögl unter der Führung von Hélène Dumont und Marianne Bögl, der Gemeinde Deining und dem Landkreis Neumarkt eine Hilfsaktion zur Lieferung von Tischen und Stühlen für zwei Grundschulen im Senegal. Seit 2010 setzt sich Hélène Dumont aus Deining in der Oberpfalz tatkräftig für zwei Grundschulen im Senegal (Badd / Back-Seck) ein. Durch viele Patenschaften von Privatpersonen und Unternehmen – speziell aus der Region Neumarkt – werden die einzelnen Schülerinnen und Schüler seit über einem Jahrzehnt finanziert und unterstützt. Auf die beiden Schulen gehen rund 550 Schülerinnen und Schüler. Für etwa 270 von ihnen gibt es bereits eine Patenschaft – für die restlichen 280 Kinder werden noch Patinnen und Paten gesucht. Um die Situation vor Ort weiter zu verbessern, wurde von Marianne Bögl eine Hilfsaktion für Schulmöbel gestartet.

Die Gemeinde Deining und der Landkreis Neumarkt unterstützten die Aktion und stellten nicht mehr benötigte Tische und Stühle zur Verfügung. Herzlichen Dank hierfür. Die Firmengruppe Max Bögl nahm dann die Logistik in die Hand und verlud die Möbel in einen Seefrachtcontainer. Aus dem Max Bögl Werk in Sengenthal wird der Container umweltschonend im kombinierten Verkehr per Bahn nach Antwerpen und von dort per Schiff nach Dakar transportiert. Bis Mitte November soll der Container bereits vor Ort und die Klassenzimmer mit den Möbeln ausgestattet sein. Die Kinder und Lehrer freuen sich schon sehr auf die Schulmöbel, welche den Unterricht sehr positiv unterstützen werden.
Hélène Dumont und Marianne Bögl: „Wir sind sehr glücklich, dass wir die Kinder und Schulen mit den Möbeln unterstützen und die wichtige Bildung der jungen Menschen dadurch positiv beeinflussen können!“

Wie können Sie helfen?

Auch Sie können ganz unkompliziert eine Patenschaft eines der Kinder im Senegal übernehmen. Eine Patenschaft kostet nur 80,- € im Jahr und unterstütz ein Kind für ein ganzes Schuljahr. Für die Patenschaftssumme wird das gesamte Schulmaterial und die Schulkleidung finanziert.
Die Abwicklung erfolgt über das Lions Hilfswerk Neumarkt i.d.OPf. e.V.
IBAN: DE51 7606 2080 0042 5508 14 // Betreff: Schule Back-Seck

Für Fragen und Informationen können Sie sich gerne an Frau Dumont unter den Rufnummern 09184 /
801254 oder 0152 / 58552814 oder per Mail: helenedumont@gmx.de wenden.
Helfen Sie mit, die Zukunft der Kinder im Senegal nachhaltig zu verbessern!



Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,370AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren