Anzeige

Gelungen: Die „ArtNight“ im G6

Anzeige

Am vergangenen Mittwoch fand die erste „ArtNight“ im G6 –Haus für Jugend, Bildung und Kultur statt. Die Veranstaltung bot Jugendlichen die Möglichkeit sich künstlerisch auszudrücken und tolle Kunstwerke zu kreieren. Unter professioneller Anleitung durch Sabrina Kalcher konnten die Teilnehmenden zwei Stunden lang mit Acrylfarbe arbeiten und ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen – tolle Kunstwerke entstanden, die die Kreativität und individuellen Ideen der Jugendlichen widerspiegelten. „Es war toll zu sehen, wie die Jugendlichen sich in den zwei Stunden für ihre Kunstwerke begeistert haben und wie viel Freude ihnen die kreative Arbeit gemacht hat“, so Anke Buchmüller, Leiterin des Jugendbüros der Stadt Neumarkt. Die „ArtNight“ im G6 war ein gelungenes Event, das die Bedeutung von künstlerischen Aktivitäten in der Jugendarbeit unterstreicht. Die Teilnehmenden hatten nicht nur viel Spaß, sondern konnten nebenbei auch ihre eigenen Fähigkeiten und Stärken entdecken und ausbauen.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,720AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren