Anzeige

G6 feiert 20 Jahre Freizeit, Bildung und Kultur – Open Air mit den „Aluleitern“

Anzeige

Das G6 – Haus für Jugend, Bildung und Kultur ist heuer 20 Jahre alt. Das wird am Samstag, den 09. Oktober 2021 ab 19:00 Uhr mit einem Open-Air-Konzert im Hof des G6 und mit der Musikgruppe „Die Aluleitern“ gebührend gefeiert. Nicht wenige sprachen damals diesem ambitionierten Projekt für die Jugend unserer Stadt eine dauerhafte Zukunft ab. Doch 20 Jahre nach dem Start in der Grünbaumwirtsgasse und zuletzt (vor Corona) mit mehr als 60 Gruppen, über 150 Veranstaltungen und bis zu 50.000 Besucher/innen im Jahr, steht fest, das Projekt G6 war und ist erfolgreich.

Was sollen die Senioren in einem Jugendzentrum? – fragten damals ungläubig einige Stadträte, als sie erstmals mit dem Konzept einer generationsübergreifenden Jugendarbeit konfrontiert wurden. Dass sie letztlich dennoch ihre Zustimmung gaben, dafür ist ihnen Sigi Müller, der Leiter des Jugendbüros der Stadt Neumarkt, heute noch dankbar. Natürlich war das ein Vertrauensvorschuss und natürlich konnte zu dieser Zeit niemand eine Garantie geben, dass es gelingt, so Sigi Müller, doch nicht zuletzt die Jugendlichen selbst, Schulter an Schulter mit Senioren, zeigten den erstaunten Stadträten, wie engagiert sie sich einbringen können – sowohl in der Planungsphase als auch später beim Bau des G6.

Tatkräftig wurden sie dabei durch die Jugendreferentin Elfriede Meier und den Förderverein des G6 mit ihrer Vorsitzenden Hemma Ehrnsperger unterstützt. Müller nennt das eine „Allianz von unschätzbarem Wert und ein Zeugnis für ein gelebtes Miteinander“. Das wünschen sich auch alle Beteiligten im G6 für die Zukunft und besonders für den Neustart nach Corona, der gerade erst begonnen hat. Die Einladung zur Geburtstags-Party geht an alle, die gerne feiern. Start ist am Samstag, den 09. Oktober 2021 um 19:00 Uhr mit den „Aluleitern“, die erfahrene Partygänger nicht nur vom Weiberfasching im G6 kennen, sondern die auch vom Volks- und vom Altstadtfest wissen, dass „Die Aluleitern“ ordentlich einheizen. Der Eintritt ist das Geburtstagsgeschenk an die Besucher und ist frei. Infos unter 09181/5093690

WICHTIG: Die Besucherzahl ist auf 250 Personen beschränkt. Auch bei der Open-Air-Veranstaltung gilt die 3-G-Regel und wird am Einlass kontrolliert. Im Haus (Toilette) ist Maskenpflicht. Bei schlechter Witterung entfällt die Veranstaltung.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,130AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren