Anzeige

Friedenslicht für unsere Verstorbenen

Anzeige

Am Sonntag, 18.12.2022 lädt die Stadt Neumarkt um 16.00 Uhr zu einem weihnachtlichen Totengedenken auf den Neumarkter Friedhof in der Regensburger Straße ein. Zu einer Andacht in der Friedhofskirche St. Jobst bringen die Pfadfinder das Licht von Bethlehem. Jeder erhält eine Kerze mit diesem Friedenslicht zum Gedenken an seine Verstorbenen. Die Andacht wird von Domkapitular und Stadtpfarrer Norbert Winner, Stadtpfarrer Stefan Wingen und Pfarrerin Stefanie Probst-Wechsler gehalten und musikalisch von „Bairisch Blau“ umrahmt.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,410AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren