Anzeige

Fränkischer Messtechnik-Hersteller ist neuer Laborsponsor

Anzeige

Gossen Metrawatt GmbH sponsert zwei Labore an der TH Nürnberg

Die TH Nürnberg bekommt Unterstützung von einer regionalen Unternehmensgröße: Der fränkische Mess- und Prüftechnik-Hersteller Gossen Metrawatt GmbH engagiert sich mit einem Laborsponsoring an der Fakultät Elektrotechnik Feinwerktechnik Informationstechnik (efi).

Prof. Dr. Tilman Botsch, Vizepräsident für Forschung und Transfer der TH Nürnberg, weihte die beiden Labore gemeinsam mit Marcel Hutka, Geschäftsführer der Gossen Metrawatt GmbH und Prof. Dr.-Ing. Frank Pöhlau, Dekan der Fakultät efi, ein. Die beiden Labore tragen nun für einen Zeitraum von mindestens drei Jahren die Namen „GOSSEN METRAWATT Labor Paul Gossen“ und „GOSSEN METRAWATT Labor Siegfried Guggenheimer“.

„Die Fakultät efi legt großen Wert auf ein praxisorientiertes Studium, weshalb wir über 40 Labore für Forschung und Lehre betreiben“, sagte Prof. Dr.-Ing. Frank Pöhlau. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Gossen Metrawatt einen weiteren Praxispartner und Laborsponsor gewinnen konnten, der dazu beiträgt, die Ausbildung unserer Studierenden auf einem hohen Niveau zu halten.“

Marcel Hutka ergänzte: „Das Messen von elektrischen Größen hat für uns bei Gossen Metrawatt eine große Bedeutung, doch noch viel wichtiger ist zu wissen, wie man richtig misst und die Messwerte interpretiert. Deswegen freue ich mich sehr, dass wir die Technische Hochschule Nürnberg und auch die Studierenden unterstützen können bei ihrer Praxisarbeit in den beiden Laboren ‚Siegfried Guggenheimer‘ und ‚Paul Gossen‘.“

Die Labore befinden sich im KA-Gebäude der Hochschule am Keßlerplatz und bieten den Studierenden Arbeitsplätze für ihre praktischen Lehrinhalte.

Foto: Mario Kraußer

Als einer der weltweit führenden Anbieter messtechnischer Systeme entwickelt und vertreibt die Gossen Metrawatt GmbH mit ihrer gleichnamigen Marke ein umfangreiches Spektrum hochwertiger Mess- und Prüftechnik für Elektrohandwerk, Industrie und öffentliche Einrichtungen.

Die Produktpalette umfasst Technik für die elektrische Sicherheit von Anlagen, Geräten, Maschinen sowie für die Branchen E-Mobility und Medizintechnik. Weitere Unternehmensschwerpunkte bilden Power Quality, Batterieprüftechnik, Multimeter und Kalibratoren, Stromversorgungstechnik und Energiemanagementsysteme. Abgerundet wird das Portfolio durch ein wachsendes Angebot digitaler Dienste und Cloud-Services. Die beiden fränkischen Unternehmer Siegfried Guggenheimer und Paul Gossen, die Anfang des 20. Jahrhunderts zunächst Konkurrenten waren, schlossen 1993 ihre Unternehmen Metrawatt AG und Paul Gossen GmbH zum heutigen Unternehmen zusammen.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,370AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren