Filmen mit dem Smartphone: Medienwerkstatt am 1. Oktober

Anzeige

Eichstätt. (pde) – Wie man Videos mit dem Smartphone professionell produziert, zeigt ein Kurs des Diözesanbildungswerks – Bereich Medien am Samstag, 1. Oktober, von 9 Uhr bis 17 Uhr, in Eichstätt. Dabei lernen die Teilnehmenden auch die erworbenen Kenntnisse im beruflichen Umfeld einzusetzen.

Medientechniker und Kameramann Franz Göpfert-Nieberle und TV-Redakteur Anselm Blumberg vermitteln Grundlagen der kreativen Filmgestaltung und stellen geeignete Smartphone-Apps vor. Die Teilnehmenden lernen in praktischen Übungen, mit Bildern Geschichten zu erzählen und zum Beispiel Interviews oder Videos über Veranstaltungen zu planen, drehen und zu schneiden. Sie bekommen hilfreiche Tipps, wie sie das Smartphone als Videokamera sinnvoll in der Gemeinde-, Kinder-, Jugend- und Bildungsarbeit einsetzen können.

Der Kurs findet von 9 bis 17 Uhr in der Medienzentrale des Bistums Eichstätt, Luitpoldstraße 2, Eichstätt statt. Die Teilnehmer werden gebeten, ihre eigenen Smartphones mit zu bringen. Nähere Informationen und Anmeldung bei der Medienzentrale unter Tel. (08421) 50-651, per E-Mail: medienzentrale@bistum-eichstaett.de oder im Internet unter www.bistum-eichstaett.de/medienzentrale.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,300AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren