Anzeige

Familienwochenende zur Firmvorbereitung im Jugendtagungshaus Schloss Pfünz

Anzeige

Eichstätt. (pde) – Eltern und ihre Kinder, die in diesem Jahr die Firmung empfangen möchten, lädt die Diözese Eichstätt zu einem Vorbereitungstreffen ein. Die Veranstaltung findet von Freitag bis Sonntag, 18. bis 20. Februar, im Jugendtagungshaus Schloss Pfünz statt. Das Wochenende steht unter dem Motto „Firmung – gestärkt durchs Leben”.

Gemeinsam mit dem Referenten Georg Brigl und seinem Team besprechen die Teilnehmenden in Gruppen, wie das Sakrament der Firmung das Leben stärkt. Die Eltern bekommen Anregungen für die Begleitung ihres Firmkindes im Familienalltag. Sie erfahren, wie der Tag der Firmung zu einem gelungenen Fest wird. Die Teilnehmergebühr beträgt 95 Euro pro erwachsene Person. Für die Kinder ist die Teilnahme kostenfrei. Es sind noch wenige Plätze verfügbar. Deshalb wird dieses Familienwochenende nochmal vom 6. bis 8. Mai angeboten.

Anmeldung beim Fachbereich Gemeindekatechese der Diözese Eichstätt, Tel. (08421) 50-668, E-Mail: gemeindekatechese@bistum-eichstaett.de. Weitere Informationen und Firmtermine gibt es unter www.bistum-eichstaett.de/gemeindekatechese.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,290AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren