Ein Fest für das Kino mit buntem Programm und vielen Aktionen

Anzeige

Erstmals findet in Deutschland in über 646 Kinos DAS KINOFEST statt und auch das Cineplex Neumarkt feiert mit einer vielfältigen Auswahl großartiger Filme und toller Aktionen das Kino. Am Wochenende vom 10. bis 11. September 2022 kostet der Eintritt für alle Vorstellungen auf allen Plätzen nur 5 Euro und Filme für alle Sinne im 4DX-Saal gibt es zum Sonderpreis für nur 11 Euro.

Deutschlandweit haben bereits über 646 Kinos mit mehr als 3.088 Leinwänden ihre Teilnahme zugesagt und auch das Cineplex Neumarkt ist beim KINOFEST dabei. In vielen anderen Ländern wie beispielsweise in Frankreich ist ein nationales Fest für das Kino bereits seit Jahren etabliert – nun starten auch die deutschen Kinos vom 10. bis 11. September eine neue Tradition. DAS KINOFEST wird zukünftig jährlich in den Kinos stattfinden und die einzigartige Magie, die moderne Technik und die vielfältigen Filme dieses besonderen Ortes feiern. Auch die für den Bereich Film und Kino zuständige Bayerische Staatsministerin für Digitales, Judith Gerlach, ist von dem kommenden Publikumsevent begeistert: „Ich finde es großartig, dass es in diesem Jahr erstmals gelungen ist, so ein großes Kino-Happening zu initiieren. Besonders nach der langen Phase der Pandemie ist es umso wichtiger, dass die Menschen die Möglichkeit erhalten, wieder persönlich zusammenzukommen und Kultur und Unterhaltung als Gemeinschaftserlebnis zu genießen.“

Über das ganze Wochenende können Kinogäste alle Vorstellungen für nur 5€ besuchen. In Neumarkt kann man auch alle 4DX-Vorstellungen zu einem speziellen Sonderpreis von nur 11€ auf allen Plätzen erleben, auch in 4DX-3D. Dieses besondere Filmerlebnis in einem technisch eigens aufwändig ausgestatteten Saal bieten bislang deutschlandweit nur 4 Kinos an. Zusätzlich zu den aktuellsten Kinofilmen zeigt das Cineplex ein breites Sonderprogramm zum KINOFEST und startet bereits am 09. September mit einem 24-stündigen „Harry Potter“-Marathon ins KINOFEST-Wochenende. Am Samstag folgt eine Wiederaufführung von „Star Trek II – Der Zorn des Khan“ und eine Preview der Bestseller-Verfilmung „Lieber Kurt“ mit anschließender Übertragung einer Fragestunde mit Til Schweiger, bei der die Gäste ihre Fragen per Smartphone einreichen können. Tagsüber können im Foyer Kinoposter und -banner von Filmen des aktuellen Kinojahres zu kleinen Preisen gekauft werden. Die Einnahmen daraus werden einer lokalen Hilfsorganisation gespendet. Auch Neulino als Maskottchen des Stadtquartiers „NeuerMarkt“ gibt sich natürlich die Ehre und schaut am Samstagnachmittag ab Öffnung bis 15 Uhr beim KINOFEST vorbei. Familien sind auch am Sonntag zum „Zwergenkino“ mit tollen Kinderaktionen wie zum Beispiel verschiedenen Spielstationen, Malecke und Kinderschminken eingeladen. Für Anime-Fans kommt der Oscar®-prämierte Studio Ghibli Klassiker „Chihiros Reise ins Zauberland“ zurück auf die große Leinwand und am Sonntagabend dürfen sich abenteuerlustige Filmfreunde bei der „Kult-Sneak“ mit einem Filmhighlight der vergangenen Jahrzehnte überraschen lassen.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,300AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren