Ein Abend mit vielen Showeinlagen

Anzeige

Unterhaltung pur verspricht der Benefiz-Abend am Samstag, 9. Juli, um 20 Uhr mit raffinierter Zauberei, Ballettkostproben, Formationstanz, orientalischen Glanzlichtern und südamerikanischer Lebensfreude. Zur Abkühlung lockt ein leckeres Eisbüffet.

Ab sofort kann man sich anmelden und einen abwechslungsreichen Abend mit vielen attraktiven Showeinlagen genießen. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Tischreservierungen bei Georg Forster unter 0171 – 3 77 03 65 oder per E-Mail unter info@tsa-blau-silber-nm.de. Der Eintritt ist auf Spendenbasis an die TSA Blau-Silber Neumarkt bei der Sparkasse Neumarkt-Parsberg, IBAN DE05 7605 2080 0000 0033 68 unter dem Stichwort: „Ukraine- / Flüchtlings-Nothilfe“. Eine Spendenquittung wird auf Wunsch gerne ausgestellt.   

Die Tanzsportabteilung Blau-Silber im ASV veranstaltet den Abend in ihren Räumlichkeiten im Deininger Weg 78 in Neumarkt. Einlass ist ab 19 Uhr. Der Erlös kommt der Bürgerstiftung Region Neumarkt zu Gute, die das Geld für die Flüchtlinge im Landkreis Neumarkt verwendet.

In den Showpausen kann zu Livemusik getanzt werden oder man plaudert ein wenig miteinander. Eine feste Kleiderordnung gibt es nicht – sie sollte lediglich den hoffentlich sommerlichen Temperaturen angepasst sein. „Wir veranstalten einen abwechslungsreichen Abend mit vielen Showeinlagen. Da ist für jeden etwas dabei“, erklärt Werner Gerstner vom Vorstand der Tanzsportabteilung.

„Wir freuen uns, dass der Erlös der Bürgerstiftung zu Gute kommt. Mit dem Geld finanzieren wir beispielsweise Deutschkurse, Möbel oder Schulmaterial für die Flüchtlinge im Landkreis Neumarkt“, erläutert Vera Finn von der Bürgerstiftung.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,370AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren