Anzeige

Drei neue Hammerbacher-Azubis  

Anzeige

Der 1. September ist für viele junge Menschen gleichbedeutend mit dem Start in einen neuen Lebensabschnitt, denn dann beginnt das neue Ausbildungsjahr. Der Neumarkter Büromöbelhersteller Hammerbacher darf sich auf drei neue Gesichter freuen: Laura Forster wird als Auszubildende zur Bürokauffrau für Büromanagement die unterschiedlichsten Abteilungen vom Einkauf bis hin zum Service kennenlernen. Für Alexander Breindl und Brahim Gaxherri, der bereits seit 1. Juli bei Hammerbacher ist, werden die Lagerhallen in der Daimlerstraße im Mittelpunkt ihrer Ausbildung stehen – beide werden zu Fachlageristen ausgebildet.

“Wir freuen uns sehr, dass wir auch in Zeiten des Bewerbermangels auf dem Ausbildungsmarkt unsere Stellen mit motivierten jungen Menschen besetzen konnten. Damit lernen bei Hammerbacher aktuell acht Auszubildende, davon zwei Bürokauffrauen, eine Fachinformatikerin für Anwendungsentwicklung und fünf Fachlageristen bzw. Fachkräfte für Lagerlogistik”, sagt Geschäftsführerin Ursula Hammerbacher. “Es ist uns sehr wichtig, dass sich unsere neuen Azubis hier von Anfang an wohlfühlen. Dazu gehören nicht nur zahlreiche Benefits, sondern auch, dass sie vom ersten Tag an Verantwortung übernehmen dürfen. Gleichzeitig werden unsere Ausbilder:innen aber auch immer ein offenes Ohr für ihre Fragen und Anliegen haben. Wir wünschen unseren drei neuen Auszubildenden einen guten Start in ihren neuen Lebensabschnitt und viel Freude bei ihrer Ausbildung!“

Eine Ausbildung bei Hammerbacher bietet ein sicheres Fundament für den beruflichen Weg und ist somit eine hervorragende Basis für die Zukunft. Mehr dazu erfahren Sie unter www.hammerbacher.com/ausbildung

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,300AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren