Anzeige

Die Stadt Neumarkt unterstützt den Fahrradklima-Test 2020

Anzeige

Noch bis zum 30. November 2020 können interessierte Bürgerinnen und Bürger auf www.fahrradklima-test.adfc.de an einer bundesweiten Online-Umfrage des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs e. V. (ADFC) teilnehmen.

Bei den 27 Fragen geht es rund um das Thema Radfahren in der Stadt der jeweiligen Teilnehmer. Die Nutzung des Fahrrades wird dabei ebenso abgefragt wie die Erfahrungen mit dem Radfahren in verschiedenen Zusammenhängen.

Unter anderem geht es auch darum, wie gut die Radwege sind, ob sich in der Stadt in Sachen Radverkehr etwas bewege und was sich die Befragten an Verbesserungen wünschen. Die Stadt Neumarkt ist bemüht den Radverkehrsanteil im Stadtgebiet zu steigern. Zuletzt wurde sie auch als „Fahrradfreundliche Kommune“ geprüft und darf den Titel nun weiterhin führen.

Hierfür wurden besonders im letzten Jahr viele Maßnahmen durchgeführt um die Radverkehrsinfrastruktur zu verbessern. Trotzdem will die Stadt weitere Optimierungen vornehmen. Um ein aktuelles Stimmungsbild zum Radverkehr zu erhalten, appelliert die Stadt an ihre Bürgerinnen und Bürger, sich an der Umfrage des ADFC zu beteiligen.

Der ADFC-Fahrradklima-Test wird alle zwei Jahre mit Unterstützung des Bundesverkehrsministeriums durchgeführt und findet 2020 zum neunten Mal statt. Die Ergebnisse sollen im Frühjahr 2021 vorgestellt werden.

Wir auf Social Media

7,951FansGefällt mir
2,155NachfolgerFolgen
0AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Wetteraussichten vom 27.11.2020

Wie es mit dem Wetter in ...
Anzeige

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren