Anzeige

Die Stadt hat einen neuen!

Anzeige

Bei der Stichwahl des Oberbürgermeisters in der Großen Kreisstadt Neumarkt i.d.OPf. hat Markus Ochsenkühn von der CSU nach dem Ergebnis der Schnellmeldungen mit 52,00 Prozent das Rennen für sich entschieden. Amtsinhaber Thomas Thumann von der Unabhängigen Parteifreien Wählergemeinschaft/Freie Wähler (UPW/FW) erhielt laut Schnellmeldungen 48 Prozent der Stimmen. Er ist seit 2005 Oberbürgermeister Neumarkts. Seine Amtszeit endet am 4.12.2023. Die Wahlbeteiligung lag bei 53,7 Prozent der insgesamt 31.642 Wahlberechtigten. Am 23.10.2023 um 16.00 Uhr wird der Wahlausschuss zusammentreten und das amtliche Endergebnis für die Wahl am 22.10.2023 feststellen. Ochsenkühn wird damit ab dem 05.12.2023 sein Amt als Oberbürgermeister der Stadt Neumarkt antreten.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,770AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren