Anzeige

Die „Königin der Instrumente“ entdecken: Orgelschnuppertage im Bistum Eichstätt

Anzeige

Eichstätt/Berching/Ellingen/Neumarkt. (pde) – Zu Orgelschnuppertagen in Berching, Ellingen und Neumarkt lädt das Amt für Kirchenmusik der Diözese Eichstätt alle ein, die die „Königin der Instrumente“ einmal aus der Nähe erleben wollen. Dabei geht es neben den klanglichen Entdeckungen auch um die Frage, wie eine Pfeifenorgel funktioniert.

Die Veranstaltungen sind Teil des Programms zum Jahr der Orgel 2021. Drei Termine stehen zur Auswahl: Besichtigung der Orgeln in der Lorenzkirche und in der Stadtpfarrkirche in Berching mit Regionalkantor Peter Hummel am Mittwoch, 22. September, ab 18.30 Uhr sowie Orgelschnuppertage mit Kantorin Bettina Schröder am Samstag, 9. Oktober, um 16 Uhr in der Stadtparrkirche St. Georg in Ellingen und mit Regionalkantor Helmut Lehner am Montag, 11. Oktober, um 18 Uhr in der Filialkirche St. Pius in Neumarkt.

Weitere Informationen und Anmeldung beim Amt für Kirchenmusik, Tel. (08421) 50-861, E-Mail: kirchenmusik@bistum-eichstaett.de sowie unter kirchenmusik.bistum-eichstaett.de.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291NachfolgerFolgen
890AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren