Anzeige

Der Hauptgewinn geht nach Pölling

Anzeige

„Ich habe noch nie etwas gewonnen“, so Isabelle Nagengast bei der Übergabe des Hauptpreises aus der Advents-Los-Kalender Aktion der Bürgerstiftung. Künstlerin Kerstin Sturm überreichte das Originalbild im Beisein des Vorstands an die Gewinnerin. Die Geschichte ist spannend: ihr Vater hatte einen Schwung Kalender gekauft und davon einen an seine Enkelin Lena und den anderen an Tochter Isabelle Nagengast verschenkt. „Jeden Tag habe ich nachgeschaut, ob ich etwas gewonnen habe. Am 23. Dezember hatte ich die Hoffnung aufgegeben und an Heiligabend nicht mehr nachgeschaut. Morgens kam dann mein Papa ganz aufgeregt und meinte, dass ich den Hauptpreis gewonnen habe“, erzählt die 33-Jährige.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,410AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren