Anzeige

Vom 7. – 9.10.2022 jazzt es wieder in Neumarkt. Im Rahmen des 16. Neumarkter Jazzweekends finden im Festsaal der Residenz drei hochkarätige Konzerte statt. Dabei ein absolutes Novum: Der Sonntagvormittag gehört den Kids und ihren Familien.

Am Freitag, 7. Oktober startet um 20.00 Uhr die „No Nonsense Band“ mit dem Sound der wilden Zwanziger – authentisch, originell und vor allem gekonnt. Drei Bläser, Kontrabass – Gesang: Was will man mehr.

Die zweite Veranstaltung am Samstag, 8. Oktober um 20.00 Uhr heißt das „Duo Grazie“ willkommen. Das Regensburger Musikerpaar Nico Graz und Franziska Eberl bringen gemeinsam mit dem Drummer Jonas Sorgenfrei brasilianischen Samba, argentinischen Tango, französischen Gypsyswing und italienischen Ragtime auf die Bühne.

Am Sonntag, 9. Oktober um 11.00 Uhr geht das Neumarkter Jazzweekend neue Wege und bietet erstmals eine Veranstaltung für Kinder ab 6 Jahren an. Die „NUEJAZZ-Combo“ begibt sich dabei auf eine ca. einstündige musikalische Reise durch die Welt.

Karten gibt es in der Tourist-Information der Stadt Neumarkt (09181/255-125) sowie online unter www.neumarkt-ticket.de.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,370AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren