Anzeige
Anzeige

Auf ein ganz besonderes Kulturerlebnis dürfen sich alle Besucherinnen und Besucher in der Neumarkter Innenstadt am Mittwoch, 20.7.2022 freuen. Jeweils um 15 und um 16 Uhr wird das SETanztheater Nürnberg eine rund 15-minütige Tanzvorführung auf dem Rathausplatz zeigen. Um 18.15 Uhr ist sie dann auf dem Residenzplatz zu sehen. Der Eintritt ist frei, veranstaltet wird diese Tanzshow vom Kulturamt der Stadt Neumarkt.

Fotos: SETanztheater

„Hochkultur im Straßenkunstformat” lautet der Slogan des SETanztheaters. Gemeint ist damit, dass man spektakulären künstlerischen Tanz, der sonst nur hinter den Mauern von Theaterhäusern stattfindet, im Stadtraum präsentiert, der so für jede und jeden Zuschauer kostenfrei zugänglich gemacht wird. Das zwölfbeinigen internationale SETanz-Ensemble befördert zusammen mit Choreograf Sebastian Eilers, Komponist Daniel Karanitsch, Kostümdesignerin Karin Schneider und Objektkünstler Jörg Brombacher eine 15-minütige Adaption von Igor Stravinskys Werk „Sacre du Printemps” auf die Neumarkter Plätze am Rathaus und bei der Residenz unter freiem Himmel.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,370AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren