„Ausschau halten“: Exerzitientage im Advent

Anzeige

(pde) – Zu einem bewussten Beginn des Advents laden Exerzitientage der Diözese Eichstätt am ersten Adventswochenende, 25. bis 27. November, im Kloster St. Josef in Neumarkt ein. Biblische Impulse, stille Zeiten und gemeinsame Gottesdienste wollen helfen, Ausschau zu halten: „Ausschau nach Frieden und Hoffnung, nach Spuren Gottes im eigenen Leben, nach einem Wort, das den Weg durch die nächsten Wochen weist“, heißt es in der Einladung.

Pfarrer Michael Kleinert und Christina Noe vom Exerzitienreferat des Bistums begleiten den Kurs. Vor Beginn wird ein tagesaktueller Corona-Selbsttest erbeten, der auch vor Ort durchgeführt werden kann. Nähere Informationen und Anmeldung beim Exerzitienreferat, Tel. (08421) 50-604, E-Mail: exerzitien@bistum-eichstaett.de sowie im Internet unter www.bistum-eichstaett.de/exerzitien.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,370AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren