Anzeige

Ausstellung Anna-Luise Oechsler – Sinfonie der Farben

Anzeige

Unter dem Einfluss der Natur und der Umwelt, sowie der Gefühle und Stimmungen werden Farben und Formen gesetzt, die den Bildern Dynamik und Spannung geben. Im Verlauf der Entstehung eines Bildes lösen sich ursprünglich geschlossene Formen auf und ineinanderfließende Farben beherrschen das Bild. Die Arbeiten auf Leinwänden in allen Größen werden mit kräftigen Farben in Acryl und mit Pigmenten gemalt, wobei auch andere Materialien wie zum Beispiel Sand, Papier und ähnliches eingesetzt werden. Anna-Luise Oechsler verfügt über 40 Jahre Erfahrung in verschiedenen Maltechniken sowohl gegenständlich als auch abstrakt.

Außerhalb des Studiums der Malerei an der Akademie Faber-Castell absolvierte sie zahlreiche Seminare u.a. in Bad Reichenhall und Kolbermoor. Obwohl Anna-Luise Oechsler ihre eigenen aus Natur und Umwelt gewonnenen Beobachtungen ausdrückt, möchte sie den Betrachter ihrer Bilder mitnehmen und mit ihm ins Zwiegespräch kommen.

Vernissage: am 11.2.2022 um 19 Uhr
Einführung: Thomas Herrmann
Musik: Anabel Söhlemann – Flöte, David Oechsler – Gitarre
Ausstellungsdauer: 12.2. – 6.3.2022 Öffnungszeiten: Mi – So 14 – 17 Uhr
Reitstadel, Residenzplatz 3, 92318 Neumarkt i.d.OPf.

Pandemiebedingt findet die Vernissage auf dem Residenzplatz statt.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,290AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren