Anzeige

Abschied aus der ehrenamtlichen BRK-Vorstandschaft

Anzeige

Im Rahmen der konstituierenden Sitzung begrüßte der alte und wiedergewählte BRK-Vorsitzende, Landrat Willibald Gailler, die neu gewählten Mitglieder in der Vorstandschaft. In der Vorstandschaft sind:

Landrat Willibald Gailler als alter und neuer BRK-Vorsitzender. Sein 1.Stellvertreter ist wieder Bürgermeister Josef Bauer aus Parsberg. 2. Stellvertreter wurde erneut Oberbürgermeister Thomas Thumann. Als neuer Chefarzt ist Dr. Thomas Kestler im Amt, sein neuer Stellvertreter ist Dr. Michael Janka. Als Schatzmeister wurde Sparkassenvorstandsmitglied Matthias Wittmann bestätigt, ebenso wie sein Stellvertreter, Kreiskämmerer Johann Ried. Auch neu in die Kreisvorstandschaft wurde als Justiziar Amtsgerichtsdirektor Hans-Christoph von Taysen gewählt.

In die Vorstandschaft berufen wurden folgende Persönlichkeiten:
Bürgermeister Ludwig Eisenreich, Staatsminister Albert Füracker, Ursula Hammerbacher, Bürgermeister Horst Kratzer und Gerhard Pöhner.

Es wurden auch die scheidenden Mitglieder verabschiedet. BRK-Vorsitzender Gailler und Kreisgeschäftsführer Zimmermann bedankten sich herzlich für das großartige Engagement der ehemaligen Vorstandsmitglieder der letzten Jahre.

Offiziell aus der Vorstandschaft und dem Haushaltsausschuss verabschiedet wurden: Dr. Heinz Sperber, Dr. Erwin Baier und Uwe Suchomel, jeweils mit Überreichung der BRK-Ehrenplakette bzw. BRK-Ehrennadel für außergewöhnliche Verdienste.

Ausgeschieden sind auch Tamara Götz, Bernhard Kraus und Peter Weymayr sowie Jürgen Kastner und Erwin Weber.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,130AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren