Anzeige

Absberg statt Pfünz: Ersatzprogramm für Mädchen-Hüttenlager in den Sommerferien

Anzeige

Eichstätt/Herrieden/Absberg. (pde) – Zwei Tagesveranstaltungen mit Freizeitprogramm für Mädchen bietet die Katholische Jugendstelle Herrieden am Donnerstag und Freitag, 12. und 13. August, auf der Zeltwiese in Absberg an. Es ist ein Ersatzprogramm für das jährliche Mädchen-Hüttenlager, das vor der Corona-Pandemie in Pfünz stattgefunden hatte.

Das Betreuerinnenteam hat ein abwechslungsreiches „Überraschungsprogramm“ vorbereitet, das erst vor Ort verraten wird. Teilnehmen können Mädchen im Alter zwischen 9 und 13 Jahren. Sie können sich für eine Teilnahme an einem der beiden Tage entscheiden oder auch sich für beide Tage anmelden. Vor Ort müssen sie einen Corona-Selbsttest durchführen.

Weitere Infos sowie die Anmeldung bei der Katholischen Jugendstelle Herrieden, Tel. (09825) 5336, E-Mail: jugs.herrieden@bistum-eichstaett.de, sowie unter www.jugs-herrieden.de.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291NachfolgerFolgen
847AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Frosch für’s G6

Gemeinsam für mehr Klimaschutz

FAN sucht Unterstützung