Anzeige

25 Jahre Erfolgsgeschichte

Anzeige

„Vor 25 Jahren leistete unser Landkreis mit unserem leider schon verstorbenen Altlandrat Albert Löhner an der Spitze absolute Pionierarbeit in der Regionalentwicklung. Diese Arbeit der vergangenen zweieinhalb Jahrzehnte hat dazu beigetragen, dass wir heute als Landkreis bayernweit eine Spitzenposition einnehmen“, lobte Landrat Willibald Gailler die Gründung der Regina GmbH im Jahre 1997 bei der gestrigen Gesellschafterversammlung in Velburg.

Der Landkreischef freute sich zusammen mit den Bürgermeistern,  Geschäftsführerin Kathrin Kimmich, dem Regina-Team und Abteilungsleiter Kreisentwicklung Michael Gottschalk als Mitinitiator der Regionalentwicklungsgesellschaft, dass seitdem sehr viele zukunftsfähige Projekte umgesetzt werden konnten, die die Lebensqualität in allen Gemeinden des Landkreises gesteigert haben. Dazu zählt die Verbesserung der touristischen Infrastruktur mit der Förderung von Rad- und Wanderwegen, Naturbädern und der Umweltbildung ebenso wie die Unterstützung des Landkreises und seiner Gemeinden beim Ausbau der regenerativen Energien. Auch die Beratung von Existenzgründern und die Erschließung aller europäischen Förderprogramme trägt die Handschrift der Regina GmbH.

„Wir können voll Stolz von einer 25-jährigen Erfolgsgeschichte sprechen und wollen diesen Weg konsequent weitergehen“, betonten Landrat und Bürgermeister bei der kleinen Feierstunde im Wieserstadl.

Wir auf Social Media

7,973FansGefällt mir
2,291FollowerFolgen
1,260AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Nachrichten

Anzeigespot_img

Aktuelle Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren