Das Hallenbad Berg öffnet ab 5. Oktober 2020

Das Berger Hallenbad mit Schwimmmeister Maximilian Schneider (Bildrechte Gemeinde Berg)
Das Berger Hallenbad mit Schwimmmeister Maximilian Schneider (Bildrechte Gemeinde Berg)

Die Öffnung des Hallenbades Berg ist ab 05. Oktober 2020 geplant, sofern dies coronabedingt möglich ist. Ein Hygienekonzept wurde von Schwimmmeister Maximilian Schneider erstellt. Der Badeaufenthalt wird zeitlich begrenzt, Zeitfenster für Reinigung und Desinfektion sind eingeplant. Die Zahl der Badegäste wird begrenzt.

mehr lesen

Blumenstrauß der Woche - Nachbarschaftshilfe Möning

Ein Anruf genügt und schon gibt es in Möning Hilfe von Mensch zu Mensch. Eine "gute Seele", welche vieles möglich macht, erhält heute ein florales Dankeschön...

mehr lesen

Zusammenwachsen seit 30 Jahren? - Umfrage zum Tag der Wiedervereinigung

An diesem Wochenende feiert die Bundesrepublik Deutschland den Tag der Wiedervereinigung. Wir wollten von den Landkreisbewohnern wissen, wie sie das Ereignis vor rund 30 Jahren miterlebt haben und wie stark die ehemals getrennten Länder zusammengewachsen sind...

mehr lesen

Kurznachrichten vom 02.10.2020

Aktuelle Nachrichten aus Stadt und Landkeis Neumarkt haben wir hier kompakt für Sie zusammengefasst.

mehr lesen

Wetteraussichten vom 02.10.2020

Wie es mit dem Wetter in den kommenden Tagen aussieht, erfahren Sie hier im Video.

mehr lesen

Berchinger Erlebnisbad öffnet mehrmals täglich

Bürgermeister Ludwig Eisenreich (2.v.l.) hat mit Mitarbeitern aus dem Bad und der Stadtverwaltung das Schutz- und Hygienekonzept erarbeitet. Bildquelle: Veronica Platzek
Bürgermeister Ludwig Eisenreich (2.v.l.) hat mit Mitarbeitern aus dem Bad und der Stadtverwaltung das Schutz- und Hygienekonzept erarbeitet. Bildquelle: Veronica Platzek

Um den Besuch des Innenbereichs des Erlebnisbades zu ermöglichen, wird mehrmals am Tag das
Bad geöffnet.

 

Ein Wechsel von Besuchszeiten und Zeiträumen für die notwendigen Reinigungen soll
möglichst vielen Gästen den Schwimm- und Badespaß ermöglichen. Auch für die Schulen wird es
ein Zeitfenster geben, sodass auch diese Nutzergruppe in das Hallenbad gehen kann.

mehr lesen

Fahrradwerkstatt hat wieder geöffnet

Am Mittwoch, den 14. Oktober hat von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr wieder die Fahrradwerkstatt in den Räumen der CAH in der Goldschmidtstraße geöffnet.

mehr lesen

Bunte Herbstferien im G6 erleben

Foto: Anke Buchmüller
Foto: Anke Buchmüller

Das G6 – Haus für Jugend, Bildung und Kultur stellt in den Herbstferien ein kunterbuntes und abwechslungsreiches Ferienprogramm auf die Beine. Schulkinder ab 7 Jahren erleben tolle Ferientage voller gemeinsamer Erlebnisse im G6.

mehr lesen

Thementisch in der Stadtbibliothek zum Thema: „America first?“

Amerika fasziniert und polarisiert, wird bewundert und gehasst. Wer dieses riesige Land und seine Bewohner in allen Facetten begreifen will, findet auf dem aktuellen Thementisch in der Stadtbibliothek eine Fülle von Informationen.

mehr lesen

Wetteraussichten vom 30.09.2020

Wie es mit dem Wetter in den kommenden Tagen aussieht, erfahren Sie hier im Video.

mehr lesen

Topf Secret Folge 52 - Béchamelsauce selbermachen

Angeblich hat sie ihren Namen von einem reichen Bankier namens Louis de Béchamel - wer sie wirklich erfunden hat, ist aber nicht eindeutig geklärt... Jörg Hailer widmet sich heute einer der sogenannten "Grundsaucen", welche für viele Gerichte gebraucht wird.

 

mehr lesen

"Morgen Kinder, wird´s auch noch was geben" - Das Neumarkter Basarhaus

Nachdem viele Flohmärkte aktuell nicht im üblichen Rahmen stattfinden können, bietet Aktives Neumarkt nun eine Alternative für Eltern, welche gut erhaltene Kindermode und Spielzeug in neue Hände geben möchten...

mehr lesen

Auftakt Neumarkter Schmankerlwochen 2020

Auch in Zeiten, in denen vieles anders läuft, kann trotzdem etwas "rundlaufen". Die Neumarkter Schmankerlwochen feiern dieses Jahr ein rundes Jubiläum und die Macher blicken auf ihre Anfangszeit mit "Ecken und Kanten" zurück.

mehr lesen

Kurznachrichten vom 30.09.2020

Aktuelle Nachrichten aus Stadt und Landkreis Neumarkt haben wie hier kompakt für Sie zusammengefasst.

mehr lesen

Bauarbeiten in der Holzheimer Hauptstraße gehen zügig voran

Foto: Florian Schmidt/Stadt Neumarkt
Foto: Florian Schmidt/Stadt Neumarkt

Die Tiefbauarbeiten in der Holzheimer Hauptstraße gehen zügig voran. Seit Mitte April errichtet die Stadt dort Stauraumkanäle, um die Hochwassersituation zu verbessern.

 

Anschließend soll die sanierungsbedürftige Holzheimer Hauptstraße erneuert werden. Im ersten Bauabschnitt laufen die Arbeiten zwischen der Einmündung Beckenhofer Weg und der Einmündung Pestalozzistraße. Bis Ende Dezember sollen die Arbeiten im ersten Bauabschnitt abgeschlossen sein, lediglich eine Gehwegseite könnte eventuell erst im nächsten Jahr fertiggestellt werden.

mehr lesen

Abendgottesdienste in der Christuskirche samstags um 18 Uhr

Foto: Klaus Eifler
Foto: Klaus Eifler

Ab dem 3. Oktober 2020 bietet die evangelische  Kirchengemeinde in der Christuskirche samstags um 18 Uhr einen Abendgottesdienst an.

 

Weil die Gottesdienstteilnehmer derzeit mindestens 1,5 Meter auseinandersitzen müssen, passen viel weniger Menschen in die Kirche als wir es aus der Vergangenheit kennen. Wenn dadurch Gemeindeglieder an der Kirchentür abgewiesen werden müssen, weil die möglichen Plätze besetzt sind, ist für alle Beteiligten eine schmerzliche Erfahrung.

mehr lesen

Kinderärztlicher Bereitschaftsdienst bleibt erhalten

„Wir freuen uns sehr, dass sich die gemeinsamen Anstrengungen gelohnt haben und nun der Kinderärztliche Bereitschaftsdienst im Landkreis wie bisher erhalten bleibt. Das bedeutet eine Stärkung einer bestmöglichen gesundheitlichen Versorgung unseres gesamten Landkreises und erspart unseren Eltern unzumutbar weite Wege“, zeigte sich Landrat Willibald Gailler sehr zufrieden über die Entscheidung der KVB, bei der er sich auch ausdrücklich nochmals dafür bedankt.

mehr lesen

Spitzenmedizin am Klinikum Neumarkt

Foto: Herrn Prof. Dr. Claus Schäfer
Foto: Herrn Prof. Dr. Claus Schäfer

Im Klinikum Neumarkt konnte erstmals in Deutschland eine ultraschallgesteuerte Punktion einer Lebermetastase mit anschließender Zerstörung durch eine Mikrowellensonde durch Dr. Clemens Stiegler, Oberarzt der Medizinischen Klinik II, durchgeführt werden. Die Ablation (Zerstörung durch Hitze oder Kälte) von Lebermetastasen diverser Krebserkrankungen hat sich in der multimodalen Therapie zunehmend etabliert. Neben der Radiofrequenzablation hat die Mikrowellenablation mittlerweile einen festen Platz in der Behandlung von Metastasen eingenommen.

mehr lesen

Kinoprogramm Cineplex Neumarkt

Hier gibt es das aktuelle Kinoprogramm von Donnerstag, 01.10.2020 - Mittwoch 07.10.2020. Öffnungszeiten: Do./Fr./Mo.-Mi. ab 15:45 Uhr, Sa./So. ab 13:45 Uhr. Reservierungen unter https://www.cineplex.de/neumarkt/ oder an der Ticketkasse im Kino (Dammstr. 1, Neumarkt). Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

mehr lesen

Vorschau "Marktplatz Neumarkt"

mehr lesen

Wiedereröffnung des Kulturstadel am Samstag

Nach Corona bedingter Schließung im Frühjahrsschließung und der Sommerpause öffnet der Kulturstadel Lauterhofen wieder am Samstag, den 3. Oktober 2020. 

Ab 14:00 Uhr gibt es Kaffee, Kuchen, Bier und Brotzeit. Braumeister Georg Rammelmeier stellt zwei neue Biere vor: Ein leichtes Rauchweizen Griller sowie ein Helles mit eigenem Grünhopfen eingebraut. 

mehr lesen

Gegensätze im Kunstraum Klostertor!

Bild: B. Übler
Bild: B. Übler
Gegensätze im wahrsten Sinne des Wortes: Er 1,85 groß und schlank, sie 1,58 klein und griffsympathisch. Er zeigt kraftvolle Metallobjekte, sie zarte Glasarbeiten.Das Ehepaar Übler lädt ein, sich von der spannenden Harmonie der Kontraste zu überzeugen.

 

mehr lesen

Neumarkt darf sich weiter „Fahrradfreundliche Kommune“ nennen

Vorne von links: Sarah Guttenberger, Felix Mühlbauer (mit Rad), Klaus Helgert (mit Rad), Oberbürgermeister Thomas Thumann (mit Rad), Martin Singer (rote Jacke) und Stadtbaumeister Matthias Seemann (mit Rad)  Foto: Dr. Franz Janka
Vorne von links: Sarah Guttenberger, Felix Mühlbauer (mit Rad), Klaus Helgert (mit Rad), Oberbürgermeister Thomas Thumann (mit Rad), Martin Singer (rote Jacke) und Stadtbaumeister Matthias Seemann (mit Rad) Foto: Dr. Franz Janka

Die Stadt Neumarkt darf sich weiterhin „Fahrradfreundliche Kommune“ nennen. Dies hat eine Kommission der „Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Kommunen“ (AGFK) entschieden, die zur sogenannten Hauptbereisung letzte Woche in Neumarkt gewesen war und die Stadt auf Herz und Nieren geprüft hat. „Für eine Stadt ist es eine große Herausforderung, die hohen Kriterien der AGFK zu erfüllen“, stellt Neumarkts Oberbürgermeister Thomas Thumann fest. „Aber es ist ein gutes Gefühl, wenn man dann die Zertifizierung erhält und ein Ansporn, an dem Thema dranzubleiben.“werden.

mehr lesen

DStGB zur „Rettung der Innenstädte und Ortskerne“

 Foto: Dr. Franz
Das Bild zeigt von links: Oberbürgermeister Thomas Thumann, Norbert Porz (Beigeordneter), Bürgermeister und Ausschussvorsitzender Arpad Bogya und Dr. Franz Dirnberger, das geschäftsführende Präsidialmitglied des Bayerischen Gemeindetages

Der „Ausschuss für Städtebau und Umwelt“ des Deutschen Städte- und Gemeindebundes (DStGB) tagt heute und morgen auf Einladung von Oberbürgermeister Thomas Thumann in der Großen Kreisstadt Neumarkt i.d.OPf. Der Neumarkter OB ist einer der Delegierten aus Bayern in diesem Gremium und er begrüßte die Gäste herzlich. Ein wichtiges Thema ist die „Rettung der Innenstädte und Ortskerne“.

mehr lesen

UnternehmerSchule jetzt auch digital abrufbar

Die Seminarreihe des Landratsamtes Neumarkt i.d.OPf., die in Kooperation mit der Hans-Lindner-Stiftung angeboten wird und derzeit an sechs Abenden immer dienstags stattfindet, kann jetzt auch digital abgerufen werden.

Die Teilnehmerplätze vor Ort sind leider belegt. Die Vorträge werden vom Landkreis Neumarkt aber per Video digital zur Verfügung gestellt. Der entsprechende Onlinezugang zu den Seminaraufzeichnungen kann per Email wirtschaft@landkreis-neumarkt.de angefordert werden.