Blumenstrauß der Woche

Umarmungen gehören bei unserer Serie  "Blumenstrauß der Woche" einfach dazu - aktuell sollte man aber lieber auf Distanz bleiben. Und darum suchen wir augenzwinkernd nach alternativen Möglichkeiten, Blumen an engagierte Mitmenschen zu übergeben...

mehr lesen

Wetteraussichten

Das Wetter fährt momentan Achterbahn - und ließ uns kurz nach Ostern das T-Shirt noch mal gegen eine dickere Jacke tauschen...

mehr lesen

Heuer keine großen Feste in Neumarkt

Volksfest 2019 Fotos: Dr. Franz Janka/Stadt Neumarkt
Volksfest 2019 Fotos: Dr. Franz Janka/Stadt Neumarkt

Wegen des landesweiten Verbots von Großveranstaltungen zunächst bis 31.8.2020 werden heuer in Neumarkt zahlreiche gewohnte Veranstaltungen nicht stattfinden. Darauf weist die Stadt Neumarkt hin.

mehr lesen

Familie Thumann zurück in Deutschland

Ein Jahr quer durch Europa - das war der Plan von Familie Thumann, welche im Sommer 2019 ihre Wohnung in Neumarkt aufgab und seitdem im Wohnmobil reiste. Aktuell pausiert ihre Tour jedoch aus naheliegenden Gründen...

mehr lesen

Wirtschaft braucht klare Perspektiven

Statement des IHK-Hauptgeschäftsführers Dr. Jürgen Helmes Foto: Julia Knurr
Statement des IHK-Hauptgeschäftsführers Dr. Jürgen Helmes Foto: Julia Knurr

REGENSBURG. "Das bayerische Kabinett rund um Ministerpräsident Markus Söder hat die von der Bund-Länderkonferenz beschlossenen Maßnahmen, die deutschlandweit vorerst bis 3. Mai 2020 gelten, heute konkretisiert. Das positive Signal, um schrittweise das öffentliche und wirtschaftliche Leben wieder hochzufahren: Bau- und Gartenmärkte sowie Gärtnereien dürfen ab kommenden Montag wieder öffnen.

mehr lesen

Staatsstraße in Berg wird sicherer – Staatliches Bauamt plant Ortsumgehung

Die Motorradfahrer können bei der Klostermühle wieder sicher auf die A3 in Richtung Nürnberg fahren, nachdem dort die groben Unebenheiten und Schlaglöcher beseitigt wurden. Zuvor war dies eine erhebliche Gefahrenstelle.

mehr lesen

VGN empfiehlt: Busse und Bahnen nur noch mit Mund-Nasen-Schutz nutzen

Der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) empfiehlt dringend das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes und appelliert an alle Fahrgäste, die bekannten Hygienevorschriften zu beachten.  

mehr lesen

Oma Stilla trainiert - Videos für Senioren und geistige Fitness

Wie wir wissen, ist „Abstand halten“ momentan das Gebot der Stunde. Das Problem dabei: Gerade für ältere Menschen bedeuten fehlende soziale Kontakte oft, dass sich das Gehirn vernachlässigt fühlt und „abbaut“. Zwei Neumarkterinnen haben ein kostenloses Mitmachprogramm entwickelt, um Graue Zellen auf Trab zu halten…

mehr lesen

Berngau hält zusammen

In den letzten Tagen und Wochen haben sich viele fleißige Näherinnen im Gemeindebereich Berngau gefunden, um im Rahmen des Projektes „Berngau hält zusammen“ Gesichtsmasken aus Stoff herstellen. Die angefertigten Stoffmasken sollen nun an die Gemeindebürger abge-geben werden. Aufgrund der begrenzten Anzahl kann jeder Haushalt nur zwei Masken bekommen. Die Masken werden gegen eine kleine Spende abgegeben, die dann wiederum für Stoffnachschub und ansonsten für einen guten Zweck im Gemeindebereich verwendet wird.

mehr lesen

Zerstörungen von Biberrevieren stark angestiegen

Fotos: Georg Knipfer
Fotos: Georg Knipfer

Die LBV-Kreisgruppe Neumarkt beobachtet in zunehmendem Maße illegale Zerstörungen von Biberrevieren im Landkreis. Gerade im März und April sind zum Beispiel im Bereich der Sulz  oder der Weißen Laber an zahlreichen Stellen Biberdämme zerstört worden. Auch gibt es immer wieder Funde von toten Bibern entlang der Bäche, deren Todesursache ungeklärt ist.

mehr lesen

Pfarreien leisten kreative Seelsorge in der Coronakrise

Fotoaktion der Jugend der Pfarrei St. Elisabeth in Postbauer-Heng. pde-Foto: Lea Thiel
Fotoaktion der Jugend der Pfarrei St. Elisabeth in Postbauer-Heng. pde-Foto: Lea Thiel

Eichstätt. (pde) – Ob Gebetsbox, Live-Übertragung, Fotoaktion oder „geistliche Hausapotheke“ – die Pfarrgemeinden im Bistum Eichstätt versuchen mit kreativen Ideen der Coronakrise zu begegnen. Pastoralteams und ehrenamtliche Mitarbeiter zeigen dabei, wie vielfältig Kirche sein kann.

mehr lesen

Das Wetter in der Region

Wie es mit dem Wetter in den kommenden Tagen aussieht, sehen Sie hier im Video.

mehr lesen

Veranstaltungstipps

Die Menschen, die Ihnen hier Empfehlungen für eine Zeit ohne Veranstaltungen geben, sorgen alle auf die ein oder andere Weise dafür, dass Sie das Programm von Neumarkt TV sehen können. Manche von ihnen dürften Sie bereits kennen, andere wirken üblicherweise „hinter den Kulissen“…

mehr lesen

Topf Secret Folge 31

Scharf und „tränenanregend“ – so könnte man die Zwiebel ganz gut beschreiben. Selbst diesem Gemüse kann man aber eine süße Note verleihen. Jörg Hailer zeigt heute, wie…

mehr lesen

Nächster Halt

Bei Nächster Halt begrüßt Ulrich Badura heute eine Neumarkterin, die ein komplexes Thema für Kinder verständlich machen will. Ein Thema, das hin und wieder sogar für Erwaschsene komplex ist… An der Bushaltestelle geht es heute um kleine und große Emotionen.

mehr lesen

Lennard allein zu Haus Folge 3

Allmählich fällt ihm die Decke auf den Kopf: Seit rund 3 Wochen muss unser Mitarbeiter Lennard aus Sicherheitsgründen das Haus hüten… Damit ein Tag in Quarantäne nicht wie der andere wirkt, versucht er sich an nicht-alltäglichen Ideen…

mehr lesen

Kurznachrichten

Aktuelle Nachrichten aus Stadt und Landkreis Neumarkt haben wir hier kompakt für Sie zusammengefasst.

mehr lesen

Stoffmasken-Aktion der Bürgerstiftung geht weiter

Am Samstag verteilt die Bürgerstiftung wieder Stoffmasken gegen eine Spende. Foto: P. Fuhrmann
Am Samstag verteilt die Bürgerstiftung wieder Stoffmasken gegen eine Spende. Foto: P. Fuhrmann

Die Bürgerstiftung Region Neumarkt verteilt am kommenden Samstag, 18. April, ab 9 Uhr am Bauernmarkt Stoffmasken gegen eine Spende solange der Vorrat reicht. „Die Aktion am Ostersamstag war ein voller Erfolg“, sagt Vorstandsvorsitzender Helmut Rauscher, „innerhalb von 30 Minuten waren über 200 Stoffmasken verteilt.“ Bisher wurden bereits über 500 Masken genäht und an Seniorenheime, Kindergärten mit Notgruppen und Privatpersonen ausgegeben. 

mehr lesen

Feldkreuz Kettenbach restauriert

Die Gemeinde Berg kümmert sich beständig um die Pflege des sogenannten kleinen Kulturgutes. In den 34 Orten der Schwarzach-Kommune sowie in der Flur werden Feldkreuze, Sühnekreuze, Bildstöcke und Marterln erneuert und restauriert.

mehr lesen

Vorschau "Marktplatz Neumarkt"

mehr lesen

Straßensperrungen

Zu Straßensperrungen kommt es momentan in der Abtsdorfer Gasse und der Tyrolsberger Straße.

mehr lesen