Modellflieger können aufatmen – Bundesrat fordert Ausnahme für Modellflugzeuge bei Drohnenverordnung

Neumarkt/München: Wenn es im Moment draußen summt und brummt, dann sind das nicht immer die Vorboten des Frühlings, nämlich Bienen, sondern oftmals auch Drohnen, die über uns kreisen. Immer mehr Menschen nutzen Drohnen auch im Privatbereich. Je mehr private Drohnen in der Luft unterwegs seien, so MdL Reinhold Strobl (SPD), umso klarere Regeln seien nötig.

mehr lesen

Große Festveranstaltung für Edmund Freibauer

Foto: privat
Foto: privat

Der Mitbegründer der Städtepartnerschaft zwischen Neumarkt und Mistelbach feierte Geburtstag. Großen Andrang gab es bei einer Festveranstaltung für den früheren Mistelbacher Bürgermeister Hofrat Magister Edmund Freibauer anlässlich seines 80. Geburtstages. Zusammen mit Kurt Romstöck und Josef Achatz war der langjährige Landtags- abgeordnete, Landesminister für Finanzen und Landtags-präsident im Jahr 1983 als Mistelbacher Bürgermeister Mit- begründer der Städtepartnerschaft zwischen seiner Stadt in Niederösterreich und Neumarkt in der Oberpfalz gewesen.

mehr lesen

Oberbürgermeister Thumann übergibt Baugenehmigung für Tektur zum „NeuenMarkt“ an Gesellschafter Johann Bögl

Foto: Franz Janka
Foto: Franz Janka

Oberbürgermeister Thomas Thumann hat die Baugenehmigung für die Tektur beim Stadtquartier „NeuerMarkt“ an Johann Bögl, den Gesellschafter der Firmengruppe Max Bögl übergeben. Die NeuerMarkt Besitz- und Vermietungs GmbH hatte am 25.10.2016, zuletzt ergänzt am 10.3.2017, den entsprechenden Bauantrag eingereicht, der nunmehr von der Stadt bearbeitet ist.

mehr lesen

FAN Kleidertausch-Börse am 1. April

Foto: FAN
Foto: FAN

Das Frühjahr und die ersten Sonnenstrahlen locken – Zeit für eine neue Garderobe. Die muss gar nicht teuer sein. Am Samstag, 1. April, veranstaltet die FAN von 9 bis 12 Uhr wieder eine Kleidertauschbörse.

mehr lesen

Showdown gegen Tabellennachbar Erfurt

Foto: FBNM
Foto: FBNM

Neumarkt: Die Regionalliga-Korbjäger der FIBALON Baskets Neumarkt brauchen an diesem Samstag, 18. März, alle Unterstützung, die sie kriegen können. Ihnen steht ab 19 Uhr in der Halle des Willibald-Gluck-Gymnasiums ein Abstiegsshowdown mit dem Tabellennachbarn BC Erfurt ins Haus. Die Neumarkter müssen und wollen unbedingt gewinnen, um die Thüringer im Rennen um den sicheren Klassenerhalt in der 2. Regionalliga Nord hinter sich zu lassen.

mehr lesen

Sperrung der NM 41, der Straße vom Staufer Kreisel nach Buchberg

Für Erschließungsarbeiten beim neuen Gewerbegebiet Stauf Süd II muss die Straße NM 41 im Bereich der geplanten Abfahrt ins Gewerbegebiet vom 27.3.2017 bis voraussichtlich 19.4.2017 gesperrt werden. Betroffen ist der Abschnitt der Straße zwischen dem Kreisverkehr bei Stauf bis hin zur Einmündung in die NM 18, die von Sengenthal nach Buchberg führt. Die Umleitung erfolgt über die Staatsstraße 2238 Berngau-Neumarkt, die B299 und die NM 18 Sengenthal-Buchberg sowie in umgekehrter Richtung.

„Pflanzenschutzmittel Glyphosat nicht krebserregend“

Strassburg: Die europäische Chemikalienagentur (ECHA) mit Sitz in Finnland hat das lang erwartete Gutachten zu Glyphosat veröffentlicht. Darin wird das weltweit oft eingesetzte Pflanzenschutzmittel als "nicht krebserregend" eingestuft.

 

 

mehr lesen

Themenvormittag der G6-Senioren befasst sich mit dem Gestalten

Beim Themenvormittag am Dienstag, 21. März 2017 um 9.30 Uhr im G6 geht es diesmal um das Gestalten von Karten oder anderen Druckwerken mit dem Programm Word.

 

 

mehr lesen

Kinder entdecken ihre Stadt – Diesmal stand ein Besuch im Stadtmuseum auf dem Programm

Foto: Bürgerhaus
Foto: Bürgerhaus

Die Entdeckungsreise der Kinder durch Neumarkt führte sie diesmal in das Stadtmuseum Neumarkt. Dort wurden sie von Claudia Müller recht herzlich willkommen geheißen. Bei dem Rundgang ging es dann um das Thema „Von den Urgroßeltern lernen – Vom bewussten Umgang mit Nahrungsmitteln“.

 

 

mehr lesen

Hühner dürfen an die frische Luft

Die verfügten Aufstallungsverpflichtungen sowie das Verbot von Märkten, Ausstellungen und Veranstaltungen ähnlicher Art sind ab sofort aufgehoben.

 

mehr lesen

IHK-Veranstaltung: Fachkräfte ansprechen, aber richtig!

Es wird immer schwieriger, Stellen qualifiziert zu besetzen und Mitarbeiter im Unternehmen zu halten. Umso wichtiger ist es, dass Firmen Strategien entwickeln, die sie für Mitarbeiter interessant machen. Attraktive Unternehmen entstehen durch die kluge Kombination von relativ einfachen Maßnahmen und deren konsequente Umsetzung.

mehr lesen

Sperrung in der Zimmererstraße

Vom 20.3.2017 bis voraussichtlich 31.3.2017 wird die Zimmererstraße zwischen Schweningerstraße und Friedenstraße gesperrt sein. Anlass ist die Erneuerung eines Schachtbauwerkes. Die Umleitung erfolgt über Schweningerstraße, Badstraße, Friedenstraße und umgekehrt. Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle frei.

Osterferienprogramm im G6: Noch Plätze frei

Foto: Jugendbüro
Foto: Jugendbüro

Schulkinder von 7 bis 12 Jahren dürfen sich in den Osterferien auf Bastel- und Spielaktionen im G6 rund um die Themen Ostern und Frühling freuen. In der zweiten Ferienwoche von 18. April - 21. April sind noch Plätze frei: Hier warten eine Mosaikwerkstatt, Holzarbeiten, Frühlingsbasteleien, lustige Spiele und vieles mehr auf die Kinder.

mehr lesen

Umarme deine Wut

Susanne Ehrenspeck
Susanne Ehrenspeck

Tagtäglich gibt es Situationen, die die Anspannung steigern und die eigenen Gefühle heftig in Wallung bringen. Probleme tauchen spätestens dann auf, wenn man versucht, die aufkommenden Gefühle zu unterdrücken. Wenn sie sich dann doch durchsetzen, gibt es oft kein Halten mehr. Vorwürfe, Beschimpfungen, Beleidigung sind die Folge bis hin zu körperlicher Gewalt.

mehr lesen

Passionskonzert im Eichstätter Dom am 26. März

Eichstätt: Ein Konzert zur Passionszeit findet am Sonntag, 26. März, um 19 Uhr im Eichstätter Dom statt. Unter dem Motto „Laetare Jerusalem“ singt die Eichstätter Schola Gregoriana, die Leitung hat Domkapellmeister Christian Heiß.

mehr lesen

Erzählcafé im Bürgerhaus bot Einblicke in dramatische Flucht

Foto: privat
Foto: privat

Am Donnerstag, den 09. März berichtete Mahssumeh Bahrami im Rahmen der Veranstaltung Café der Welt aus ihrer Heimat Afghanistan und von der dramatischen Flucht ihrer Familie nach Deutschland.

 

 

 

 

mehr lesen

Neumarkter Oldtimertreffen und Auctores schaffen mobiltaugliche Präsentationsplattform

Foto: Franz Janka
Foto: Franz Janka

Komplett runderneuert präsentiert sich ab Donnerstag, 16. März 2017 die Website des Neumarkter Oldtimertreffens unter
www.oldtimertreffen-neumarkt.de.

 

 

mehr lesen

IT-Offensive Landkreis Neumarkt

Gemeinsam mit den Kooperationspartnern R-Tech GmbH und dem Bayerischen IT-Sicherheitscluster e.V. Regensburg veranstaltet das Landratsamt Neumarkt im Rahmen der Digitalen Gründerinitiative Oberpfalz DGO am 27.03.2017 ab 18:30 Uhr einen Themenabend „Der sichere Mitarbeiter“.

 

 

 

 

mehr lesen

Regionalplan und Wertstoffhöfe im Focus

Foto: R. Pirkl, Landratsamt
Foto: R. Pirkl, Landratsamt

Bei der Bürgermeisterdienstbesprechung unter Leitung von Landrat Willibald Gailler im Landratsamt stand die Anpassung des Regionalplans an das Landesentwicklungsprogramm im Blickpunkt.

 

 

mehr lesen

BRK Frühjahrssammlung: "HELFEN NICHT VERGESSEN"

Foto: M. Zimmermann / DRK e.V.
Foto: M. Zimmermann / DRK e.V.

Aufruf des Bayerischen Roten Kreuzes, Kreisverband Neumarkt, zur Frühjahrssammlungvom 20. bis 26. März unter dem Motto:

„HELFEN NICHT VERGESSEN“

 

 

 

 

mehr lesen

Bericht zur Sicherheitslage in der Oberpfalz im Jahr 2016

Polizeivizepräsident Michael Liegl (links) und Polizeipräsident Gerold Mahlmeister
Polizeivizepräsident Michael Liegl (links) und Polizeipräsident Gerold Mahlmeister

Das Jahr 2016 war neben den täglichen Streifen- und Ermittlungsaufgaben von besonderen Einsätzen wie der Verfolgung und Festnahme eines Tatverdächtigen quer durch die mittlere Oberpfalz oder einer Bedrohungslage mit Schusswaffe an einer Schule in Regensburg geprägt. Die Polizei war unter anderem durch Terrorlagen in Bayern aber auch die Reichsbürger-Szene in hohem Maße gefordert.

 

mehr lesen

Josefitag wird gefeiert!

Vor zehn Jahren hat der CSU-Ortsverband Mühlen auf Initiative von Werner Thumann zusammen mit dem Berghotel Sammüller und der Pfarrei Hl. Kreuz zu Ehren des Hl. Josef die alte Tradition des Josefitages zum ersten Mal neu belebt.

 

 

mehr lesen

Wissen macht stark!

Marco Faller und Christine Maaß vor Gerlinde Sturm,Sonja Bergold und Theresa Altmann.Foto: BRN/Sturm
Marco Faller und Christine Maaß vor Gerlinde Sturm,Sonja Bergold und Theresa Altmann.Foto: BRN/Sturm

„Mein Körper gehört mir!“ – was für einen Erwachsenen vielleicht ganz selbstverständlich ist, ist für Kinder nicht immer leicht zu begreifen und umzusetzen. Sie wachsen mit körperlicher Nähe auf - und die tut eigentlich immer gut. Aber manche Erwachsene missbrauchen das Vertrauen der Kinder. Und gerade im nahen sozialen Umfeld verschwimmen die Grenzen zwischen Zärtlichkeit und Missbrauch manchmal sehr langsam.

 

mehr lesen

Hinter den Kulissen einer Hostienbäckerei – Erlebnistage für Ministrantinnen

Eichstätt: „Back-Stage! Hinter den Kulissen einer Hostienbäckerei“ – unter diesem Motto finden Erlebnistage für Ministrantinnen von Dienstag, 18. April, bis Freitag, 21. April, im Jugendtagungs- haus Schloss Pfünz statt.

mehr lesen

„Rundreise durch Mexiko – Azteken und Mayas"

Am 17. März um 20 Uhr gibt Hans-Werner Neumann in der Sternwarte Neumarkt einen ersten Eindruck von Mexiko, dem Land der Azteken und Mayas. Ausgehend von einer der größten Städte unserer Erde, Mexiko City, führte eine Rundreise durch das mexikanische Hochland bis zur Halbinsel Yucatan.

mehr lesen

„Austria 7“ kommt ins G6

Die etwas andere Band „Austria 7“ gibt am Samstag, 25. März 2017 um 20 Uhr ein Konzert im G6 – Haus für Jugend, Bildung und Kultur. Vor allem die Songs von Rainhard Fendrich, Wolfgang Ambros und Georg Danzer, aber auch von Falco, EAV, STS und Peter Cornelius werden dargeboten.

mehr lesen

CINEPLEX NEUMARKT KINOPROGRAMM

Hier gibt's das aktuelle Kinoprogramm des Cineplex Neumarkt von Donnerstag, 16.03. bis Mittwoch, 22.03.2017.

Öffnungszeiten: Do./Mo.-Mi. 16:00 Uhr / Fr. 14:00 Uhr / Sa./So. 12:00 Uhr.

 

 

mehr lesen

IHK Gremiumsversammlung: Neumarkt gut verkaufen

Foto: Frodl
Foto: Frodl

Neumarkt: Der Landkreis Neumarkt ist bayernweite Spitze was Erwerbsquote, Einkommen und Investitionen betrifft. Dass der Erfolg der Region an die positive Entwicklung ihrer mittelständischen Unternehmen gekoppelt ist, war eine Erkenntnis der Diskussion des IHK-Gremiums Neumarkt mit Oberbürgermeister Thomas Thumann und dem Leiter der Wirtschaftsförderung des Landratsamts, Michael Gottschalk. Beide waren Gast bei der Sitzung der Wirtschaftsvertreter am Montag in der Gleichauf Haus- technik GmbH & Co. KG in Neumarkt.

mehr lesen

Mit Prof. Christine Colditz durch die Wilhelm-Loth-Ausstellung im Museum Lothar Fischer

Foto: Prof. Christine Colditz
Foto: Prof. Christine Colditz

Anlässlich der neuen Wechselausstellung "Wilhelm Loth - Von der Figur zur Körperlandschaft" wird am Donnerstag, den 23. März um 19 Uhr Christine Colditz, Künstlerin, ehemalige Wilhelm-Loth-Studentin und einstige Professorin der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg, gemeinsam mit der Museumsleiterin Dr. Pia Dornacher durch die Sonderschau führen.

mehr lesen

Kleidertauschbörse im G6

Das G6 – Haus für Jugend, Bildung und Kultur veranstaltet in Kooperation mit dem Neumarkter Verein „Mia san Bio e.V.“ eine Tauschbörse für Sachen „Rund um Baby und Kind“.

mehr lesen

Bruder-Klaus-Jahr: Thomas Schneider und Familie erhalten Auszeichnung

Foto: Martin Wagner/KLB Bayern
Foto: Martin Wagner/KLB Bayern

Röttenbach/Bad Staffelstein: Der Bürgermeister von Röttenbach, Thomas Schneider, seine Frau Gertraud und ihre drei Kinder haben die Nikolaus-und-Dorothea-von-Flüe-Medaille erhalten.

 

 

 

 

mehr lesen

OB Thomas Thumann begrüßt Viertklässler im Rathaussaal

Foto: Franz Janka
Foto: Franz Janka

Die vierte Klasse der Grundschule im Haus St. Marien hat das Rathaus besucht, um die Arbeit der Stadtverwaltung und die Geschichte Neumarkts näher kennen zu lernen.

mehr lesen

Gudrun Mittermeier & Band im Spitalstadl Freystadt

Foto: Gerald von Foris
Foto: Gerald von Foris

Schon bei ihrem ersten Konzert im Spitalstadl hat Gudrun Mittermeier, die Ehefrau von Comedian Michael Mittermeier, mit ihrer Stimme verzaubert. Am Samstag, 25.03. hat sie ihre neue CD „Mitternach“ im Gepäck, benannt nach dem Geburtsort ihrer Mutter.

 

 

 

 

 

 

mehr lesen

Die Oberpfalz war 2016 nach 2015 weiterhin an der Spitze des Arbeitsmarkts in Bayern

Jahresgespräch mit der Bundesagentur für Arbeit. Foto: Regierung der Oberpfalz
Jahresgespräch mit der Bundesagentur für Arbeit. Foto: Regierung der Oberpfalz

Das Jahresgespräch der Regierung der Oberpfalz mit der Bundesagentur für Arbeit.

 

Regensburg: Der Arbeitsmarkt in der Oberpfalz entwickelt sich weiterhin sehr gut. Auch im Jahr 2016 steht die Oberpfalz zusammen mit Schwaben mit einer Arbeitslosenquote von 3,2 Prozent (Jahresdurchschnitt) an der Spitze von Bayern. Damit behauptet sich die Oberpfalz bereits seit dem Jahr 2015 an erster Position.

mehr lesen

Dem Ärztemangel auf dem Land entgegenwirken

Foto: UZ
Foto: UZ

Die Kliniken des Landkreises Neumarkt i.d.OPf. und insgesamt neun niedergelassene Haus- und Fachärzte aus dem Landkreis kooperieren zukünftig auf dem Gebiet der hausärztlichen Weiterbildung. In dem jetzt geschlossenen Weiterbildungsverbund wollen sie einen Beitrag leisten, dass auch künftig genügend Hausärzte in der Region zur Verfügung stehen.

mehr lesen

Ganzheitliche Schwerpunktkontrollen zur Bekämpfung der Wohnungseinbruchskriminalität

Symbolbild Polizei
Symbolbild Polizei

Oberpfalz: Fahnder, Ermittler, Zivilbeamte und Beamte der Bundespolizei führten am Samstag, 11.03.2017, in der gesamten Oberpfalz mobile und stationäre Personen- und Fahrzeugkontrollen durch. Diese Sonderkontrollen sind Teil der Kooperationsvereinbarung zwischen Bayern und Baden-Württemberg mit dem Schwerpunkt Bekämpfung des Wohnungseinbruchs-diebstahls.

 

 

 

 

mehr lesen

Blütenpracht leicht gemacht

Foto: Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Neumarkt i.d.OPf. e.V
Foto: Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Neumarkt i.d.OPf. e.V

HAUS AM HABSBERG bietet Seminar zum Thema Stauden an. Das dreiteilige Seminar „Blütenpracht leicht gemacht! – Staudenbeete für den Hausgarten“ rückt die Staude als gestaltendes Element im Garten in den Mittelpunkt.

 

 

 

 

mehr lesen

Oberbürgermeister Thumann empfängt neuen PI-Leiter zum Antrittsbesuch

Foto: Dr. Franz Janka / Stadt Neumarkt
Foto: Dr. Franz Janka / Stadt Neumarkt

Zu seinem Antrittsbesuch hat Oberbürgermeister Thomas Thumann den neuen Leiter der Polizeiinspektion Neumarkt Polizeioberrat Michael Danninger im Rathaus empfangen. Dabei haben sich die beiden auch über die Arbeit der Neumarkter PI ausgetauscht. Einig waren sie sich, dass dies aufgrund der geographischen Ausdehnung keine einfache Aufgabe darstelle. Schließlich gilt die PI Neumarkt als eine der größten Flächen-dienststellen in Bayern. Dies bringe andere Anforderungen und Herausforderungen mit sich als Inspektionen mit kleinerem Flächenumfang oder gar Bezirke in Großstädten.

mehr lesen

Bachata Offensive im Artico: Neue Einstiegsmöglichkeiten

Foto: Christoph Lopez
Foto: Christoph Lopez

Der Trainerzuwachs im Artico e.V. an zwei Salsa- und Bachatastars aus Stuttgart hat in den bayerischen Salsazentren für Aufsehen gesorgt. Die an der renomierten Tanzakademie Winkov professionell ausgebildeten Tanzpädagogen Christoph Lopez und Noor Hena verdienen ihr Geld hauptberuflich mit professionellen Shows und Buchungen für Workshops an internationalen Kongressen.

 

mehr lesen

Planmäßige Schleusensperre am Main-Donau-Kanal

Ab Donnerstag, den 16.03.2017 bis Donnerstag, den 06.04.2017 werden an den Anlagen des Main-Donau-Kanals (MDK) umfangreiche Wartungs-, Inspektions- und Instandhaltungs-arbeiten durchgeführt.

 

 

mehr lesen

Auf zu neuen Rekorden: 24 Freizeitlinien starten am 1. Mai in die Saison

Sie gehören zur Ausflugssaison wie Rucksack und Wanderstiefel: Die Freizeitbuslinien des Verkehrsverbunds Großraum Nürnberg (VGN). In der Zeit vom 1. Mai bis Allerheiligen fahren sie an Wochenenden und Feiertagen gezielt lohnende Ziele wie Sehenswürdigkeiten und Freizeit-einrichtungen an. Der VGN stellt die Neuerungen auf der Freizeitmesse in Halle 9, Stand D02 vor.

mehr lesen

Was ist mir heilig? - Diözesaner Weltjugendtag in Eichstätt

Eichstätt: Jugendliche und junge Erwachsene aus dem Bistum Eichstätt sind zum diözesanen Weltjugendtag eingeladen. Am Palmsonntag, 9. April, erwartet die Teilnehmer ein breites Programm im Dompfarrheim St. Marien, Pater-Philipp-Jeningen-Platz 4 in Eichstätt. Das Motto „Was ist mir heilig“ erinnert an das Bibelzitat „Denn der Mächtige hat Großes an mir getan, und sein Name ist heilig“ (Lk 1,49).

mehr lesen

Glückwunsch zum 75. Geburtstag an Rudi Bayerl

Foto: Dr. Franz Janka/Stadt Neumarkt
Foto: Dr. Franz Janka/Stadt Neumarkt

Oberbürgermeister Thomas Thumann und Landrat Willibald Gailler haben Rudi Bayerl zu dessen 75. Geburtstag gratuliert. Mit dabei waren auch Vertreter der UPW/Freien Wähler aus Stadt- und Kreistag sowie der Kreisvorsitzende der UPW/Freien Wähler Günther Müller. Oberbürgermeister Thumann lobte den Jubilar als „Urgestein“, auf den der Spruch zutreffe: „Beliebt, bekannt und überaus engagiert“.

mehr lesen

Albert Füracker ruft zur Teilnahme am Bürgerpreis des Bayerischen Landtags zum Thema „Glaube“ auf

Symbolbild
Symbolbild

München/Neumarkt: Staatssekretär Albert Füracker ruft entsprechende Gruppierungen und Bündnisse im Landkreis Neumarkt dazu auf, sich am Bürgerpreis 2017 des Bayerischen Landtags zu beteiligen: „Das diesjährige Leitthema ‚ Mein Glaube. Dein Glaube. Kein Glaube. – Unser Land! Bürgerschaftliches Engagement und weltanschaulicher Diskurs für eine Gesellschaft des Respekts und der Verständigung“ soll die Rolle des Glaubens in unserer Gesellschaft beleuchten. Ich würde mich deshalb sehr freuen, wenn dazu auch aus dem Landkreis Neumarkt Bewerbungen kommen würden.“

mehr lesen

Musikalische Andacht: Unterwegs nach Golgatha

Maierbachsängerinnen. Foto: Brigitte Schubert
Maierbachsängerinnen. Foto: Brigitte Schubert

Unter dem Motto Unterwegs nach Golgatha startet am Donnerstag, 16. März 2017 um 19 Uhr in der Evangelischen Christuskirche die Reihe der Musikalischen Andachten zur Passionszeit. Bis zum 6. April laden jeweils donnerstags um 19 Uhr gute Musik und Texte bei Kerzenschein ein, den Weg Jesu nach Golgatha mitzugehen.

mehr lesen

Singen macht glücklich - GENiAL-Chor singt in Brain-Week

GENiAl Chor. Foto: Vera Finn
GENiAl Chor. Foto: Vera Finn

„Wo man singt, da lass dich nieder“, dichtete Johann Gottfried Seume. Dass Singen und gemeinsames Musizieren glücklich machen, beweist der GENiAL-Chor jede Woche. Im Rahmen der Brain-Week können Interessierte den GENiAL-Chor im Bürger- haus kennenlernen. Am Montag, 20. März, von 10 bis 11 Uhr stellt sich der GENiAL-Chor mit ein paar lustigen, frechen und pfiffigen Liedern vor.

 

mehr lesen

Freie Wähler gingen in Klausur

v.l.n.r. Oberbürgermeister Thumann, die Referenten Kinzkofer und Zimmermann,  FW-Kreisvorsitzenden Müller. Foto: Meier/PR
v.l.n.r. Oberbürgermeister Thumann, die Referenten Kinzkofer und Zimmermann, FW-Kreisvorsitzenden Müller. Foto: Meier/PR

Zu einem Informationsaustausch traf sich die Kreistagsfraktion der Freien Wähler im Kloster St. Josef zu ihrer Frühjahrsklausurtagung. FW-Kreisvorsitzender Günter Müller und Oberbürgermeister Thomas Thumann hatten hierzu geladen und neben mehreren Bürgermeistern waren auch zahlreiche FW-Ortsvorstände und Mandatsträger aus den Landkreisgemeinden der Einladung gefolgt.

 

mehr lesen