Artikel mit dem Tag "2020KW30"



31. Juli 2020
Die Aufkommenssituation bei der Blutspende während der Corona-Pandemie gleicht einer Achterbahnfahrt. Im Gegensatz zum Monatsbeginn verzeichnet der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes (BSD) aktuell einen Abwärtstrend. Vor dem Hintergrund des weiterhin hohen Bedarfes, welcher aus den Krankenhäusern gemeldet wird, ist dies eine Entwicklung, die es direkt aufzuhalten gilt.
31. Juli 2020
Wie es mit dem Wetter in den kommenden Tagen aussieht, erfahren Sie hier im Video.
31. Juli 2020
Dieses Mal geht unser Blumenstrauß der Woche nach Lauterhofen.aWir haben mal wieder in der Vergangenheit gestöbert und gehen dieses Mal nicht zehn oder zwanzig Jahre zurück, sondern mehrere Tausend.
31. Juli 2020
Dieses Mal geht unser Blumenstrauß der Woche nach Lauterhofen.
30. Juli 2020
Oberbürgermeister Thomas Thumann: Zunächst möchte ich als Stadtoberhaupt und als Chef der Verwaltung betonen, dass wir von Anfang an die Beschlüsse des Stadtrates zu diesem Thema vollzogen haben. Diese erfolgten immer mit großer Mehrheit. Auch die Vorstellung des aktuellen Konzeptes in der Stadtratssitzung vom 23.07.2020 basiert auf dem Stadtratsbeschluss vom 11.07.2019, durch den bei 5 Gegenstimmen mit großer Mehrheit ein Auftrag an die Verwaltung erteilt wurde, auf Basis der Variante 3...
29. Juli 2020
Am letzten Wochenende hätte in den Parks und Gässchen Berchings eigentlich das Barockfestival zu Ehren von Opernkomponist Gluck stattfinden sollen - es musste corona-bedingt abgesagt werden. Wir waren aber der Meinung: Die Kostüme für das Event sind viel zu schade, um sie nicht sie nicht zumindest mit „angebrachter adeliger Eleganz“ im Fernsehen zu zeigen…
29. Juli 2020
Ein paar Nächte gab es in diesem Sommer schon, in denen der ein oder andere womöglich mit offenem Fenster geschlafen hat. Und auch wenn die Wahrscheinlichkeit nicht besonders groß ist – gerade im ländlichen Raum kann es vorkommen, dass sich dann ein kleiner Flügelträger in den Räumen verirrt. Angst haben muss man nicht vor ihm, womöglich kann man ja sogar helfen…
29. Juli 2020
Mit „Außer Spesen nichts gewesen“ könnte man unsere Meldung überschreiben, denn aus dem Neumarkter Rathaus erreichte uns die Nachricht, dass die Stadtparkumgestaltung vorerst „gestorben“ ist.
29. Juli 2020
Wochenlang durften sie nicht ihre Freunde sehen, Kommunikation war nur über Telefon oder Bildschirm möglich. Laut Jugendpsychologen mussten auch viele Kinder und Jugendliche unter dem Lockdown und den Corona-bedingten Kontaktbeschränkungen leiden.
29. Juli 2020
Wie es mit dem Wetter in den kommenden Tagen aussieht, erfahren Sie hier im Video.

Mehr anzeigen