Artikel mit dem Tag "2019kw18"



08. Mai 2019
Nach der Premiere im Vorjahr, wird das 110 m lange 4 Sterne plus Kreuzfahrtschiff Excellence Queen am Samstag, 18. Mai 2019, auf seiner Reise von Basel nach Passau im Naturpark Altmühltal stoppen und zum zweiten Mal im süddeutschen Raum externe Konzertgäste aus der Region für ein Schleusenkonzert® in der Main-Donau-Kanal-Schleuse Berching mit an Bord nehmen. Die Konzertgäste erleben auf dem Oberdeck in der beeindruckenden Akustik der 190 m langen und rund 17 m tiefen Kammer das Programm...
08. Mai 2019
Noch bis voraussichtlich 28.06.2019 wird der im Jahr 2010 provisorisch erstellte Parkplatz auf der Fläche zwischen der Dammstraße und der Mühlstraße (neben Tabak Thumann) gesperrt sein. Die Nutzer von Dauerstellplätzen wurden bereits im Vorfeld über die Sperrung unterrichtet. Grund für die Sperrung ist der Umbau des Areals zu einem größeren Parkplatz bis hin zur „Lammsbräukreuzung“. Während auf dem Provisorium bisher 45 Stellplätze vorhanden waren, werden künftig 101...
2019KW18 · 08. Mai 2019
Am Sonntag, 19. Mai, bietet das HAUS AM HABSBERG mit Gebietsbetreuerin Johanne Bär eine rund sieben Kilometer lange Wanderung im Tal der weißen Laber an. Die Teilnehmer umrunden das Naturschutzgebiet „Weiße Laber bei Waltersberg“ – ein vielfältig strukturierter, naturnaher Talabschnitt der Weißen Laber. Ein Teil der Strecke führt entlang der Wanderroute „Wasser- und Mühlenweg“. Es geht vorbei an Quellmooren und Feuchtwiesen, zu einer alten Eisenbahnbrücke und zur idyllisch...
08. Mai 2019
Die Technologien hinter dem Livestream übernehmen immer mehr Aufgaben in unserem täglichen Leben - oft, ohne dass wir uns dessen bewusst sind. Wir telefonieren per Video mit Freunden und Verwandten, sehen uns die Live-Events im Sport auf dem Smartphone oder beim Public Viewing an und können gefilmte Botschaften in die Welt senden. Alles funktioniert mit derselben Technik: dem Livestream. Dabei wird auch für regionale Projekte die Technologie immer wichtiger, denn sie ist nicht nur simpel,...
08. Mai 2019
Ob „Fridays for Future“ oder „Schule mit Courage“ – immer mehr Schüler zeigen, dass sie bereit sind, sich für eine friedvolle und lebenswerte Zukunft einzusetzen. Genau solche Schüler und Schülerinnen brauchen wir. Wenn sie dann noch begeistert ein klassisches Instrument spielen und Interesse haben, mit Schülern anderer Nationen gemeinsam in einem Jugendorchester zu spielen, dann sollten sie sich schnell an das Jugendbüro der Stadt Neumarkt wenden.
08. Mai 2019
Bereits seit 2012 ist der erste Glücksspielstaatsvertrag in Deutschland Gesetz, auch wenn es aufgrund der strengen Regelungen teilweise scharfe Kritik an dessen Inhalt gab. Unter anderem wurde es Besitzern von Spielhallen verboten, ihr Casino nahe einer zweiten Niederlassung zu betreiben - eine Tatsache, die deutschlandweit für eine große Zahl an Schließungen sorgte und den Unmut von Unternehmern und Kunden auf sich zog. Der zweite Glücksspielstaatsvertrag sollte die Schwächen der ersten...
03. Mai 2019
Am 01. Mai war es wieder soweit – die VGN-Freizeitlinien starteten in die neue Saison. Im Landkreis Neumarkt i.d.OPf. verkehrt der „Kanal-Altmühl-Express“ (VGN-Linie 515/520) inklusive Fahrradträger, auf dem bis zu 5 Fahrräder Platz haben, zwischen dem 1. Mai und 1. November eines jeden Jahres.
02. Mai 2019
Der Kulturverein K 3 lädt ein zum Mitreisen im Cafe Caravan. Swing a la Django Reinhardt, traditionelles Gypsy-Liedgut, Eigenkompositionen, Filmmusiken und eine musikalische Reise nach Italien stehen auf dem Fahrplan - Startpunkt ist der Klostersaal im evangelischen Gemeindezentrum in der Kapuzinerstraße, Abfahrt ist Freitag, 3.5. um 20:00 Uhr. Tickets gibt es an der Abendkasse!
02. Mai 2019
Unter dem Ausstellungstitel "fray" sind derzeit im Neumarkter Museum zahlreiche Werke des heute in Nürnberg lebenden Bildhauers Sebastian Kuhn (*1977) zu sehen. "fray" bedeutet: ausfransen, abnutzen, kämpfen. Dieser Titel verweist ganz bewusst vieldeutig auf Kuhns Strategien bei der Erstellung seiner komplexen Skulpturen. Aber was macht seine raumgreifenden Objekte so lebendig? Wieso denken wir plötzlich Gegenstände zusammen, die eigentlich zusammenhangslos nebeneinander angeordnet sind?...
30. April 2019
Am Donnerstag, 09. Mai 2019 um 19:00 Uhr liest Doro May aus ihrem Buch "Das Leben ist schön, von einfach war nicht die Rede". Sie erzählt von ihrer Tochter Tina (27), die mit Down-Syndrom und Autismus zur Welt kam. Als Autorin war ihr Antrieb für das Schreiben des Buches, dass es keine Literatur gab, wo sie sich genauer informieren hätte können: „Als Tina vor 27 Jahren in meine ,heile Welt‘ kam, hätte ich als unerfahrene Mutter eines besonderen Kindes gerne über die Themen gelesen,...

Mehr anzeigen